Ein tödlicher Schatz: Ein Cornwall-Krimi mit Mabel Clarence

by Rebecca Michéle

Goldfinch Verlag | September 1, 2014 | Kobo Edition (eBook) | German

Not yet rated | write a review
Bei Aufräumarbeiten entdeckt Mabel Clarence menschliche Knochen in den Mauern des Herrenhauses Higher Barton. Sofort flammt das alte Gerücht wieder auf, dass eine junge Frau als Gespenst umgehen soll. Bei dem Toten handelt es sich allerdings um einen Mann, der bereits vor zehn Jahren gestorben ist und dessen Leiche in dem Herrenhaus verborgen wurde. Abigail, die frühere Eigentümerin, muss als Zeugin anreisen und gerät schließlich ins Visier der Ermittler. Als ein Goldschatz aus dem 16. Jahrhundert gefunden wird, vermutet Mabel einen Zusammenhang. Doch ist das die richtige Spur? Mabels kriminalistischer Spürsinn ist erneut gefragt. Als sie schließlich die Wahrheit erkennt, gerät sie in tödliche Gefahr.

Format: Kobo Edition (eBook)

Published: September 1, 2014

Publisher: Goldfinch Verlag

Language: German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10: 3940258415

ISBN - 13: 9783940258410

Found in: Mystery and Suspense

save 0%

  • Available for download
  • Not available in stores

$10.99  ea

$10.99 List Price


See details

Easy, FREE returns. See details

Downloads instantly to your kobo or other ereading device. See details

All available formats:

Reviews

– More About This Product –

Ein tödlicher Schatz: Ein Cornwall-Krimi mit Mabel Clarence

by Rebecca Michéle

Format: Kobo Edition (eBook)

Published: September 1, 2014

Publisher: Goldfinch Verlag

Language: German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10: 3940258415

ISBN - 13: 9783940258410

From the Publisher

Bei Aufräumarbeiten entdeckt Mabel Clarence menschliche Knochen in den Mauern des Herrenhauses Higher Barton. Sofort flammt das alte Gerücht wieder auf, dass eine junge Frau als Gespenst umgehen soll. Bei dem Toten handelt es sich allerdings um einen Mann, der bereits vor zehn Jahren gestorben ist und dessen Leiche in dem Herrenhaus verborgen wurde. Abigail, die frühere Eigentümerin, muss als Zeugin anreisen und gerät schließlich ins Visier der Ermittler. Als ein Goldschatz aus dem 16. Jahrhundert gefunden wird, vermutet Mabel einen Zusammenhang. Doch ist das die richtige Spur? Mabels kriminalistischer Spürsinn ist erneut gefragt. Als sie schließlich die Wahrheit erkennt, gerät sie in tödliche Gefahr.