Öffnung von Schule - Initiativen und Forderungen zur Kooperation der Schule mit außerschulischen Bewegungsanbietern: Initiativen und Forderungen zur K by Melanie Appelt

Öffnung von Schule - Initiativen und Forderungen zur Kooperation der Schule mit außerschulischen…

byMelanie Appelt, Tatjana Radic

Kobo ebook | October 3, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$8.69 online 
$9.99 list price save 13%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Universität der Künste Berlin (Philosophische Fakultät ), Veranstaltung: HS Qualitätsentwicklung im Sport, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein! Wie ist dieser Satz zu verstehen vor dem Hintergrund der immer lauter werdenden Forderungen nach Öffnung von Schule? Eine Tasse beispielsweise die nach unten offen ist, ist unbrauchbar. So auch, wenn sie oben geschlossen ist. Die Tasse muss also an den richtigen Stellen offen bzw. geschlossen sein, um als solche genutzt werden zu können. 'Offenheit kann also nie für ein ganzes System gelten. Etwas muss am System geschlossen sein, damit es überhaupt als solches erkennbar ist und damit es nicht zusammenfällt.'(Offene Schule Waldau (1990)). In den Jahren der Bildungsreform 1968- 1975 entstand erstmals die Forderung nach der Öffnung von Schule. Diese Forderung besteht bis Heute und ist im Schulgesetz verankert.
Title:Öffnung von Schule - Initiativen und Forderungen zur Kooperation der Schule mit außerschulischen…Format:Kobo ebookPublished:October 3, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638551334

ISBN - 13:9783638551335

Look for similar items by category:

Reviews