Ökonomie der Musikindustrie by Michel ClementÖkonomie der Musikindustrie by Michel Clement

Ökonomie der Musikindustrie

EditorMichel Clement, Oliver Schusser, Dominik Papies

Paperback | November 13, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$96.40 online 
$116.95 list price save 17%
Earn 482 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Top-Manager der Musikindustrie und Experten aus der Wissenschaft analysieren in diesem Sammelband die ökonomischen Gegebenheiten der Musikindustrie und des Produkts Musik. Sie leiten Implikationen für das Wertschöpfungsmanagement von Musik ab und zeigen, wie das bisherige Geschäft der Musikindustrie durch neue Technologien systematisch erweitert wird.
Prof. Dr. Michel Clement ist Inhaber des Lehrstuhls für Marketing und Medienmanagement der Universität Hamburg. Dr. Oliver Schusser ist Direktor iTunes Europe bei Apple. Dipl.-Kfm. Dominik Papies ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Marketing und Medienmanagement der Universität Hamburg.
Loading
Title:Ökonomie der MusikindustrieFormat:PaperbackPublished:November 13, 2008Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835006851

ISBN - 13:9783835006850

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Herausforderungen in der Musikindustrie.- Herausforderungen in der Musikindustrie.- Ökonomische Analyse der Musikindustrie.- Marktübersicht und Marktentwicklung der Musikindustrie.- Wettbewerbsanalyse.- Netzeffekte und Musik.- Copyrights und Lizenzmanagement.- Wirtschaftlichkeit in der Musikindustrie.- Management von Musik.- Management der Wertschöpfungskette.- Managing Artists and Repertoire (A&R).- Managing Recording und Production.- Managing Marketing und Sales.- Managing Vertrieb.- Bedeutung des Fernsehens für die Musikindustrie: "Pop Idol".- Neue Technologien im Musikbereich.- Einfluss neuer Technologien auf die Wertschöpfungskette in der Musikindustrie.- Piraterie in Peer-to-Peer-Netzwerken.- Digital Rights Management.- Mobile Music.