Ökonomische Analyse der EU-Emissionshandelsrichtlinie: Bedeutung und Funktionsweisen der Primärallokation von Zertifikaten by Katja ZwingmannÖkonomische Analyse der EU-Emissionshandelsrichtlinie: Bedeutung und Funktionsweisen der Primärallokation von Zertifikaten by Katja Zwingmann

Ökonomische Analyse der EU-Emissionshandelsrichtlinie: Bedeutung und Funktionsweisen der…

byKatja ZwingmannForeword byProf. Dr. Hans-Bernd Schäfer

Paperback | March 27, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$116.95

Earn 585 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Katja Zwingmann unterzieht die RL 2003/87/EG, die so genannte Emissionshandelsrichtlinie, einer ökonomischen Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Primärallokation von Zertifikaten. Sie kommt zu dem Schluss, dass einzig eine Auktion der Zertifikate zu einem effizienten Ergebnis führt, und empfiehlt bei der jetzigen Zusammensetzung der Teilnehmer ein holländisches Auktionsverfahren.
Dr. Katja Zwingmann war bis Oktober 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Hans-Bernd Schäfer am Institut für Recht und Ökonomik der Universität Hamburg. Seit Januar 2006 ist sie persönliche Referentin des Geschäftsführers der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) in Berlin.
Loading
Title:Ökonomische Analyse der EU-Emissionshandelsrichtlinie: Bedeutung und Funktionsweisen der…Format:PaperbackPublished:March 27, 2007Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835006630

ISBN - 13:9783835006638

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Treibhausgas-Emissionen und ihre klimatischen AuswirkungenBestehender umweltrechtlicher RahmenEntwicklung und Funktionsweise der Zertifikate Zertifikatesysteme in der Praxis Primärallokation von Zertifikaten - Problemfelder und ökonomische Bewertungskriterien Ökonomische Analyse Ausgewählte Formen der Primärallokation von Zertifikaten Bewertung der nationalen Umsetzung in Deutschland