Über den Quellenwert der Oral History und die Möglichkeiten für den Geschichtsunterricht

Kobo ebook | April 5, 2016 | German

Über den Quellenwert der Oral History und die Möglichkeiten für den Geschichtsunterricht
$3.89

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Historisches Seminar), Veranstaltung: Quellen zur Universitätsgeschichte, Sprache: Deutsch, Abstract: Oral History beschreibt ein Forschungsfeld, welches sich in den letzten Jahrzehnten immer größerer Beliebtheit erfreut und auch in der geschichtswissenschaftlichen Forschung Beachtung erfährt. Neben zahlreichen Kontroversen über den Nutzen und den Quellenwert der Zeitzeugeninterviews und erinnerten Geschichten existieren jedoch auch Möglichkeiten für die Verwendung der Oral History. Diese Arbeit geht der Frage nach, was Oral History im Forschungsfeld der Geschichtswissenschaft leisten kann und untersucht den Quellenwert der Zeitzeugenerzählungen. Darüber hinaus beschreibt die vorliegende Arbeit die Anwendung der Oral History in Bildungszusammenhängen und diskutiert die Möglichkeiten und den Nutzen für Schülerinnen und Schüler. Einleitend soll somit zunächst der Begriff Oral History und dessen Entstehung erläutert werden, bevor sich diese Arbeit den Problemen und Kontroversen innerhalb der Geschichtswissenschaft widmet. Weiterhin sollen die Vor- und Nachteile beschrieben werden, um sodann auf die Anwendung und die Möglichkeiten der Methode in Bildungszusammenhängen einzugehen.

Title:Über den Quellenwert der Oral History und die Möglichkeiten für den GeschichtsunterrichtFormat:Kobo ebookPublished:April 5, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:366808159X

ISBN - 13:9783668081598

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: