Über Manfred Karges 'Lieber Niembsch' by Anonym

Über Manfred Karges 'Lieber Niembsch'

byAnonym

Kobo ebook | April 7, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$1.99

Available for download

Not available in stores

about

Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Universität Paderborn, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Lieber Niembsch' wurde in den Jahren 1988 und 1989 von dem Schauspieler und Bühnenautor Manfred Karge geschrieben und bietet einen fiktiven Einblick in das Leben des Schriftsteller Nikolaus Lenau, auch genannt Nikolaus Franz Niembsch. Das 1989 im Wiener Akademietheater uraufgeführte Stück spielt während der letzten Jahre Niembschs, die er in einer Nervenheilanstalt in Oberdöbling bei Wien verbrachte, zur Zeit der Oktoberrevolution. Das fiktive Geschehen in Karges Stück, dessen 'Eckpfeiler' aber dennoch auf Tatsachen beruhen, erläutert aus seiner Sicht, wie es dazu kam, dass Niembsch den Rest seines Lebens in einer Anstalt verbrachte. In Form von Gesprächen mit und über Niembsch deutet Karge auf die möglichen Ursachen für dessen Wahnsinn hin. Wie wurde ein angesehener Schriftsteller zum Wahnsinnigen? Dieser Gang soll in diesem Essay im Folgenden versucht werden zu erläutern
Title:Über Manfred Karges 'Lieber Niembsch'Format:Kobo ebookPublished:April 7, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640586670

ISBN - 13:9783640586677

Look for similar items by category:

Reviews