Abschied vom Abstraktions- und Traditionsprinzip?: Gemeinsame Strukturen des rechtsgeschäftlichen Mobiliarerwerbs nach Abstraktionsprinzip und dem so by Michael KasparAbschied vom Abstraktions- und Traditionsprinzip?: Gemeinsame Strukturen des rechtsgeschäftlichen Mobiliarerwerbs nach Abstraktionsprinzip und dem so by Michael Kaspar

Abschied vom Abstraktions- und Traditionsprinzip?: Gemeinsame Strukturen des rechtsgeschäftlichen…

byMichael Kaspar

Paperback | October 7, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$72.14 online 
$79.95 list price save 9%
Earn 361 plum® points

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Anders, als in vielen Streitschriften zuvor, wird hier nicht Sinn und erkenntnistheoretischer Vorteil des Abstraktionsprinzips in Frage gestellt. Jedoch führt die im ersten Teil der Arbeit angestellte Analyse des rumänischen Rechts und der Funktionsweise des ihm immanenten Einheitsprinzips zu einem völlig neuen Verständnis des Mobiliarerwerbs in Rechtsordnungen, die, wie die rumänische, den französischen Code civil zum Vorbild haben. Es wird gezeigt, dass die systemischen Wirkungszusammenhänge des Mobiliarerwerbs unter dem Einheitsprinzip in anderer Weise verlaufen, als sie bisher verstanden wurden und deshalb - anders als bisher angenommen - alle Gestaltungen des Mobiliarerwerbs systemisch widerspruchsfrei erfassen. Der darauf aufbauende Rechtsvergleich zeigt, dass die angeblichen Nachteile des - richtig systematisierten - Einheitsprinzips nur vermeintliche sind, der Mobiliarerwerb unter dem Einheitsprinzip vielmehr Vorteile gegenüber dem Abstraktionsprinzip aufweist.
Title:Abschied vom Abstraktions- und Traditionsprinzip?: Gemeinsame Strukturen des rechtsgeschäftlichen…Format:PaperbackPublished:October 7, 2002Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540437320

ISBN - 13:9783540437321

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Abschied vom Abstraktions- und Traditionsprinzip?: Gemeinsame Strukturen des rechtsgeschäftlichen Mobiliarerwerbs nach Abstraktionsprinzip und dem so

Reviews

Table of Contents

Untersuchung des rumänischen Rechts.- Vertragsschluss und Wirksamkeit im rumänischen Recht.- Die eigentumsverschaffende Wirkung des Kaufvertrags.- Rechtsvergleich.- Der rechtsgeschäftliche Erwerb vom Berechtigten nach deutschem Recht.- Funktionaler Vergleich - die materiellen Voraussetzungen der Zuordnungsänderung.- Interessenschutz im Rechtsverkehr und System des rechtsgeschäftlichen Eigentumsübergangs.- Systemvergleich und Möglichkeiten der Rechtsangleichung.