Absoluter Idealismus und zeitgenoessische Philosophie - Absolute Idealism and Contemporary Philosophy: Bedeutung und Aktualitaet von Hegels Denken - M by Giacomo RinaldiAbsoluter Idealismus und zeitgenoessische Philosophie - Absolute Idealism and Contemporary Philosophy: Bedeutung und Aktualitaet von Hegels Denken - M by Giacomo Rinaldi

Absoluter Idealismus und zeitgenoessische Philosophie - Absolute Idealism and Contemporary…

byGiacomo Rinaldi

Paperback | March 29, 2012

Pricing and Purchase Info

$75.35

Earn 377 plum® points

Prices and offers may vary in store

HURRY, ONLY 1 LEFT!
Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Entwicklung der zeitgenössischen Philosophie ist durch Hegels Denken entscheidend beeinflusst worden. Die Gründe für seine andauernde Aktualität aber sind selten verstanden worden. Im Gegensatz zu vielen Hegel-Interpreten wird hier der «absolute Idealismus» als das Wesen der Philosophie Hegels erkannt. Die «dialektische Methode» und das «System» bilden eine untrennbare Einheit. Auf dieser Grundlage erfolgt in einer streng theoretisch-systematischen Perspektive eine konsistente Auslegung von Hegels «Philosophie des unendlichen Selbstbewusstseins». Einen besonderen Schwerpunkt legt die Arbeit auf die Auseinandersetzung mit dem gegenwärtigen amerikanischen Hegelianismus. Übereinstimmung besteht mit E.E. Harris und R.D. Winfield, während R.B. Brandom entschieden kritisiert wird.
Contemporary philosophy’s development has been decisively influenced by Hegel’s thought, yet only rarely have the grounds for its everlasting up-to-dateness been understood. Contrary to many Hegel-interpreters, «Absolute Idealism» is here regarded as the core of Hegel’s philosophy. The «dialectical method» and the «system» constitute an inseparable unity. On this basis a consistent interpretation of Hegel’s «philosophy of infinite self-consciousness» is outlined. Attention is focused especially on the discussion of contemporary American Hegelianism, largely agreeing with E. E. Harris and R. D. Winfield, while sharply criticizing R. B. Brandom.
Giacomo Rinaldi, 1954 in Bergamo geboren, ist Professor für Moralphilosophie und Theoretische Philosophie an der Universität Urbino. In zahlreichen Büchern, Vorträgen und Aufsätzen hat er eine systematische Auslegung und Weiterführung des Hegelianismus entfaltet. Zu seinen wichtigsten Werken zählen A History and Interpretation of the L...
Loading
Title:Absoluter Idealismus und zeitgenoessische Philosophie - Absolute Idealism and Contemporary…Format:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.68 inPublished:March 29, 2012Publisher:Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der WissenschaftenLanguage:English

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3631617763

ISBN - 13:9783631617762

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Inhalt/Contents: Hegelianismus als Philosophie des unendlichen Selbstbewusstseins – Kritik der pragmatistischen Hegel-Deutung – Charakter und Grenzen der Hegelforschung – Aktualität und Aktualisierung von Hegels Denken – Skeptizismus und Metaphysik bei Hegel – Kritik von Croces Historismus – Italienischer und angelsächsischer Idealismus – Die Religionsphilosophie des Absoluten Idealismus/Hegelianism as a philosophy of infinite self-consciousness – Critique of the pragmatist Hegel-interpretation – Character and limits of the Hegelforschung – Hegel’s thought updated – Skepticism and metaphysics in Hegel – Critique of Croce’s Historicism – Italian and Anglo-Saxon Idealism – The philosophy of religion of Absolute Idealism.