Abstrakte Farbmarken im Eintragungs- und Verletzungsverfahren by Alexander Block

Abstrakte Farbmarken im Eintragungs- und Verletzungsverfahren

byAlexander Block

Kobo ebook | February 22, 2007 | German

Pricing and Purchase Info

$40.79 online 
$50.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 1,6, Universität Rostock, Veranstaltung: Masterstudium 'Internationales Wirtschaftsrecht und Internationale Unternehmensführung', 67 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sowohl der Bundesgerichtshof als auch der Europäische Gerichtshof haben anerkannt, dass eine Farbe oder Farbkombination als solche geeignet sein kann, auf die Herkunft von Waren oder Dienstleistungen hinzuweisen. Differenzen bestehen jedoch vor allem bei den einzelnen Voraussetzungen der abstrakten Markenfähigkeit, der Prüfung der grafischen Darstellbarkeit, der Unterscheidungskraft und des Freihaltebedürfnisses. Vor diesem Hintergrund erörtert der Verfasser anhand der bisherigen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs und des Europäischen Gerichtshofs Fragen hinsichtlich der Eintragungsvoraussetzungen und des Verletzungsprozesses bei so genannten abstrakten Farben, also Farben ohne Einschränkung auf eine konkrete Erscheinungsform.
Title:Abstrakte Farbmarken im Eintragungs- und VerletzungsverfahrenFormat:Kobo ebookPublished:February 22, 2007Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640087836

ISBN - 13:9783640087839

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Abstrakte Farbmarken im Eintragungs- und Verletzungsverfahren

Reviews