Adäquate Einarbeitung auf der Intensivstation: Mehrarbeit die sich lohnt? by Birgit Schröder

Adäquate Einarbeitung auf der Intensivstation: Mehrarbeit die sich lohnt?

byBirgit Schröder

Kobo ebook | September 13, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$4.99

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pflegewissenschaften, Note: 2,0, Berufsakademie Schleswig-Holstein Kiel, Veranstaltung: Pädagogische Zusatzqualifikation zum Praxisanleiter, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Zeit der Kosteneinsparungen und des Personalabbaus und des damit verbundenen Personalmangels gilt es neue Mitarbeiter in relativ kurzer Zeit zu eigenverantwortlich arbeitenden Mitarbeitern anzuleiten. Sie sollen möglichst schnell effizient und eigenständig arbeiten. Auf der anderen Seite werden aber eine hohe Pflegequalität und die Professionalisierung der Pflege gefordert. Gerade Fachbereiche wie eine Intensivstation erfordern eine hohe Fach- und Methoden-Kompetenz, ebenso wie ein hohes Maß an sozialer und personaler Kompetenz. Es stellt sich die Frage, welche Vorteile es bringt, wenn neue Mitarbeiter individuell, kontinuierlich, zielgerichtet und geplant eingearbeitet werden, auch wenn es mit Mehrarbeit und höheren Kosten verbunden ist. Beleuchtet wurde diese Fragstellung aus Sicht des Arbeitgebers, der Station, des neuen Mitarbeiters und des Praxisanleiters.
Title:Adäquate Einarbeitung auf der Intensivstation: Mehrarbeit die sich lohnt?Format:Kobo ebookPublished:September 13, 2010Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640703472

ISBN - 13:9783640703470

Look for similar items by category:

Reviews