Adam Smith als Rechtstheoretiker by Jens PetersenAdam Smith als Rechtstheoretiker by Jens Petersen

Adam Smith als Rechtstheoretiker

byJens Petersen

Hardcover | October 26, 2017 | German

Pricing and Purchase Info

$127.42

Earn 637 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Adam Smith war nicht nur einer der Begründer der Nationalökonomie, sondern auch Moralphilosoph, der in Vorlesungsmitschriften erhaltene Lectures on Jurisprudence hielt. Sein Vorhaben, eine umfassende Theorie des Rechts zu verfassen, konnte er nicht mehr verwirklichen und ließ von seinen Testamentsvollstreckern alle Entwürfe verbrennen. Die Hauptwerke enthalten aber so viele einschlägige Stellen, dass man sein rechtstheoretisches Konzept über weite Strecken rekonstruieren kann. Dabei ergeben sich buchstäblich brandaktuelleEinsichten: Seinen Vorschlag eines die Freiheit der Individuen einschränkenden Bankengesetzes etwa verglich er mit der Pflicht zum Bau einer gemeinsamen Brandmauer - ein angesichts des weltweiten Flächenbrandes, den die jüngste Bankenkrise angerichtet hat, hochmodernes Bild.
Title:Adam Smith als RechtstheoretikerFormat:HardcoverProduct dimensions:316 pages, 9.21 × 6.14 × 0.75 inShipping dimensions:9.21 × 6.14 × 0.75 inPublished:October 26, 2017Language:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3110283476

ISBN - 13:9783110283471

Reviews