Adoleszenz - Bildung - Anerkennung: Adoleszente Bildungsprozesse Im Kontext Sozialer Benachteiligung by Anke WischmannAdoleszenz - Bildung - Anerkennung: Adoleszente Bildungsprozesse Im Kontext Sozialer Benachteiligung by Anke Wischmann

Adoleszenz - Bildung - Anerkennung: Adoleszente Bildungsprozesse Im Kontext Sozialer Benachteiligung

byAnke Wischmann

Paperback | September 30, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$102.10 online 
$103.95 list price
Earn 511 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Sozial benachteiligte männliche Jugendliche werden zumeist aus einer Defizit orientierten Perspektive heraus betrachtet, insbesondere bezüglich ihrer Aussichten auf Bildungserfolg. In diesem Buch wird der Blick auf die Potentiale der Jugendlichen gerichtet, indem aus einer adoleszenz-, bildungs- und anerkennungstheoretischen Perspektive die je spezifische Situation mithilfe rekonstruktiver Forschungsmethoden in den Blick genommen wird. Es zeigt sich, dass die Art und Weise des Umgangs mit milieuspezifischen und familialen Anforderungen entscheidendes Moment für die Ermöglichung subjektiver Bildungsprozesse darstellt.
Anke Wischmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Bildungs- und Sozialwissenschaften am Institut für Pädagogik der Carl v. Ossietzky Universität Oldenburg.
Loading
Title:Adoleszenz - Bildung - Anerkennung: Adoleszente Bildungsprozesse Im Kontext Sozialer BenachteiligungFormat:PaperbackPublished:September 30, 2010Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:353117701X

ISBN - 13:9783531177014

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Der Gegenstand: Bildungsprozesse sozial benachteiligter Jugendlicher - Adoleszenz, Bildung, Anerkennung, Soziale Ungleichheit und Benachteiligung - Theoretische Verknüpfung von adoleszenz-, bildungs- und anerkennungstheoretischer Perspektive im Kontext sozialer Ungleichheit - Methodik - Empirische Studie: Rekonstruktionen adoleszenter Bildungsprozesse unter Bedingungen sozialer Benachteiligung - Ergebnisse: Adoleszente Bildungsprozesse unter Bedingungen sozialer Benachteiligung