Aggressionen in der Schule - Vorkommen und Prävention: Vorkommen und Prävention by Silke Brämer

Aggressionen in der Schule - Vorkommen und Prävention: Vorkommen und Prävention

bySilke Brämer

Kobo ebook | August 4, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$5.39 online 
$5.99 list price save 10%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: Teilnahme, Georg-August-Universität Göttingen (Pädagogisches Seminar), Sprache: Deutsch, Abstract: Warum ist die Beschäftigung mit dem Thema Gewalt / Aggression in der Schule ein so bedeutsames Thema? Personale Gewalt beinhaltet immer ein starkes unsoziales Element. So ziehen physische und psychische Gewalt unter Kindern immer psychische Folgen für die Betroffenen nach sich. Zu diesen gehören ein herabgesetztes Selbstwertgefühl, Ängstlichkeit, Sprechhemmungen, affektivbedingtes Leistungsversagen, Depression, psychosoziale Belastungen etc. Deshalb ist die Beschäftigung mit Gewalt in der Schule von besonderem Interesse. Klar sein muss man sich darüber, dass Anlässe und Ursachen für aggressives und gewaltförmiges Verhalten in der Schule vor allem im Zusammenhang mit anderen Bereichenso mit nachlassendem Familienzusammenhang, mit Gewaltverherrlichung in den Medien, mit Auswirkungen der Jugendarbeitslosigkeit und mit einem Mangel an Zukunftsperspektive gesehen werden müssen. Dennoch trägt die Schule im Kontext von Gewaltphänomenen auch Verantwortung, ins. für den Teil an schulischer Gewalt, an deren Entstehung sie aufgrund ihrer Funktionen und Strukturen sowie der Verhaltensweisen der Lehrenden und Erziehenden mitbeteiligt sind.
Title:Aggressionen in der Schule - Vorkommen und Prävention: Vorkommen und PräventionFormat:Kobo ebookPublished:August 4, 2003Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638209369

ISBN - 13:9783638209366

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Aggressionen in der Schule - Vorkommen und Prävention: Vorkommen und Prävention

Reviews