Agrar-unternehmensrecht: Der Landwirtschaftliche Betrieb Im Spannungsfeld Zwischen Allgemeinem Gesellschaftsrecht Und Agrars by Jürgen Von Both Freiherr Von Maercken Zu GeerathAgrar-unternehmensrecht: Der Landwirtschaftliche Betrieb Im Spannungsfeld Zwischen Allgemeinem Gesellschaftsrecht Und Agrars by Jürgen Von Both Freiherr Von Maercken Zu Geerath

Agrar-unternehmensrecht: Der Landwirtschaftliche Betrieb Im Spannungsfeld Zwischen Allgemeinem…

byJürgen Von Both Freiherr Von Maercken Zu Geerath

Paperback | May 13, 2000 | German

Pricing and Purchase Info

$92.97 online 
$103.95 list price save 10%
Earn 465 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der anhaltende Strukturwandel in der Landwirtschaft hat insbesondere in dem vergangenen Jahrzehnt zu einer Veränderung des agrarpolitischen Leitbildes geführt. Der bäuerliche Familienbetrieb wird unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten seine Bedeutung zunehmend verlieren. Dagegen wird das leistungs- und wettbewerbsfähige Unternehmen im ländlichen Raum in den Mittelpunkt der zukünftigen Agrarpolitik von Nationalstaaten und Europäischer Gemeinschaft treten. Diese Entwicklung wird durch die haushaltspolitischen Zwänge sowie den handelspolitischen Druck im Rahmen der WTO noch verstärkt. Vor diesem Hintergrund überprüft der Autor, ob das nach wie vor zur Anwendung kommende Agrarsonderrecht obsolet geworden oder aufgrund seiner Übereinstimmung mit dem für die Unternehmen der übrigen Wirtschaftsbereiche geltenden Recht durch diese zu ersetzen ist.
Title:Agrar-unternehmensrecht: Der Landwirtschaftliche Betrieb Im Spannungsfeld Zwischen Allgemeinem…Format:PaperbackPublished:May 13, 2000Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540672354

ISBN - 13:9783540672357

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Betrieblicher Strukturwandel zwischen 1945 und 1998: Strukturwandel auf dem Gebiet der bundesrepublik Deutschland in den bis 1989 bestehenden Grenzen; Strukturwandel auf dem Gebiet der ehemaligen DDR; Strukturwandel in der Bundesrepublik Deutschland seit 1990.- Der landwirtschaftliche Betrieb zwischen Landwirtschaftlichem Sonderrecht und allgemeinem Gesellschaftsrecht: Erbrecht - Hoferbfolge und Gesellschafternachfolge; Umwandlungsrecht - Landwirtschaftsanpassungsgesetz; Steuerrecht, Subventionsrecht; Wettbewerbsrecht; Europarecht.- Die bedeutung des Landwirtschaftlichen Sonderrechts für das moderne Agrarunternehmen.