Akzeptanz von technologischen Innovationen: Nutzungsentscheidungen von Konsumenten dargestellt am Beispiel von mobilen Internetdiensten by Jörg KönigstorferAkzeptanz von technologischen Innovationen: Nutzungsentscheidungen von Konsumenten dargestellt am Beispiel von mobilen Internetdiensten by Jörg Königstorfer

Akzeptanz von technologischen Innovationen: Nutzungsentscheidungen von Konsumenten dargestellt am…

byJörg KönigstorferForeword byProf. Dr. Andrea Gröppel-Klein

Paperback | August 14, 2008 | German

Pricing and Purchase Info

$115.94 online 
$116.95 list price
Earn 580 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Jörg Königstorfer betrachtet den Entscheidungsprozess für bzw. gegen technologische Innovationen am Beispiel mobiler Internetdienste. Er entwickelt Lösungsansätze für die drei Hauptprobleme der Akzeptanzforschung: Die Beachtung von Emotionen im Entscheidungsprozess, die Berücksichtigung des Pro-Veränderungsbias und die Zuschreibung von Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen bei der Adoption von Innovationen.
Dr. Jörg Königstorfer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und am Institut für Konsum- und Verhaltensforschung an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken.
Loading
Title:Akzeptanz von technologischen Innovationen: Nutzungsentscheidungen von Konsumenten dargestellt am…Format:PaperbackPublished:August 14, 2008Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834912409

ISBN - 13:9783834912404

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Theoretische Grundlagen zu Nutzungsentscheidungsprozessen von technologischen Innovationen, Der Pro-Veränderungsbias und dessen Konkretisierung für mobile Internetdienste, Überblick über die Ergebnisse, Ausblick und Empfehlungen für die Praxis