Akzeptanzanalyse von Zeitarbeit aus der Sicht der Unternehmen und der Arbeitnehmer by Tam T.T. Nguyen

Akzeptanzanalyse von Zeitarbeit aus der Sicht der Unternehmen und der Arbeitnehmer

byTam T.T. Nguyen

Kobo ebook | November 19, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1.0, Hochschule Fulda, Sprache: Deutsch, Abstract: Zeitarbeit (bzw. Leiharbeit) als Beschäftigungsform ist in der Bundesrepublik Deutschland durch das 'Arbeitnehmerüberlassungsgesetz' (AÜG) vom 7.8.1972 geregelt, das im Rahmen des 'Beschäftigungsförderungsgesetz' vom 26.4.1985 in einigen wichtigen Abschnitten in die heute geltende Form abgeändert wurde [vgl. Brose, Schulze-Böing, Meyer 1990, 33]. Zeitarbeit weist arbeitsmarktpolitisch positive wie auch negative Aspekte auf. So hängt der Stellenwert der Zeitarbeit von der jeweiligen Situation auf dem Arbeitsmarkt ab, d.h. in der Phase einer Voll- oder gar Überbeschäftigung ist der durch die Zeitarbeit bewirkte Mobilisierungseffekt von stillen Arbeitskraftreserven als positiv zu beurteilen. Bei einer konjunkturell oder strukturell bedingten Unterbe- schäftigung schlägt der positive Aspekt in das Gegenteil um, da die Gefahr besteht, dass Dauerarbeitskräfte entlassen und durch Zeitarbeitskräfte ersetzt werden [vgl. Becker/Kreikebaum 1982, 64]. In diesem Zusammenhang wurde die Zeitarbeit auch stark von der DGB kritisiert und abgelehnt. Unter betriebswirtschaftliche Überlegungen, sowohl seitens der Zeitarbeits- unternehmen, dem Entleiher als auch seitens der Zeitarbeitnehmer, treten überwiegend positive Aspekte von Zeitarbeit auf. Der Bedarf der Wirtschaft an Zeitarbeit zeigt sich auch in der Begründung des Arbeitnehmerüberlassungs- gesetzes durch die Bundesregierung [vgl. Becker/Kreikebaum 1982, 290]. Diese Arbeit soll einen Blick auf die Akzeptanz von Zeitarbeit werfen. Wir werden uns also mit der Frage beschäftigen, aus welchen Beweggründen heraus, Unternehmen und Arbeitnehmer Zeitarbeit aufnehmen. Wir werden versuchen, anhand einer praxisorientierten empirischen Untersuchung aufzuzeigen, dass die Akzeptanz von Zeitarbeit trotz der starken Kritik noch relativ groß ist. Dazu dient die hier dokumentierte Erhebung bei Arbeitnehmer, Unternehmen und Zeitarbeitsunternehmen.

Tam T.T. Nguyen wurde 1977 als juengstes Kind eines Abteilungsleiters Finanz- und Rechnungswesen und einer Vietnamesischlehrerin in Ho Chi Minh City (Vietnam) geboren. Mit sechs Jahren kam sie mit der ganzen Familie nach Deutschland und wuchs in Koeln auf. Bereits in ihrer Schulzeit verbrachte sie viel Zeit mit dem Lesen von Buechern und in Schul-, Gemeinde- und Stadtbibliotheken. Dabei interessierte sie sich hauptsaechlich fuer Biografien, fuer Sachbuecher (Wirtschaft, Religion) sowie fuer psychologische und philosophische Buecher. Diese Interessen sind bis heute praesent. Nach dem Abitur entschied sich Nguyen fuer ein betriebswirtschaftliches Studium in Fulda, das sie im Jahre 2003 beendete. Nach dem Auslandsaufenthalt in England, nahm sie - um ihre fachliche Qualifikation weiter auszubauen - an derselben Hochschule ein Masterstudium (MBA) auf, das sie im Jahre 2005 ebenfalls erfolgreich abschloss. Interessiert an volkswirtschaftliche Themen schrieb sie sich fuer die Promotion an der Goethe-Universitaet Frankfurt a. M. ein. Gleichzeitig absolvierte sie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an derselben Universitaet. Waehrend und nach ihrer Studienzeit arbeitete sie fuer diverse namenhaften Unternehmen, ueberwiegend im Bereich Finanz- und Rechnungswesen, welches auch ihr Schwerpunktgebiet im Studium war. Seit 2010 ist sie nebenberuflich als Dozentin an verschiedenen Akademien und Institutionen tätig. In der Promotionszeit reiste sie nach Ungarn, wo sie ihren Doktorvater besuchte und nach Vietnam, wo sie an der Vietnamesisch-Deutsche Universitaet Wirtschaftsethik lehrte. Es macht ihr Freude, ihr Wissen in Buechern und Vortraegen weiterzugeben. In ihrer Freizeit engagiert sich Nguyen fuer Kinder in Not sowie fuer eine bessere Welt und ist in verschiedenen internationalen Hilfsprojekten involviert. Ihrer Liebe zur kuenstlerischen Taetigkeit geht sie in der Theater- und Filmbranche nach und wirkte bereits in mehreren Produktionen mit.

Title:Akzeptanzanalyse von Zeitarbeit aus der Sicht der Unternehmen und der ArbeitnehmerFormat:Kobo ebookPublished:November 19, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656545421

ISBN - 13:9783656545422

Reviews