Alles wird digital - nur das Radio nicht!: Strategische Probleme bei der Markteinführung von digitalen Radiodiensten by Anne-Kathrin Urbanski

Alles wird digital - nur das Radio nicht!: Strategische Probleme bei der Markteinführung von…

byAnne-Kathrin Urbanski

Kobo ebook | February 14, 2011 | German

Pricing and Purchase Info

$9.09 online 
$10.39 list price save 12%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, Note: 1,3, Hochschule Fresenius; Köln, Veranstaltung: Advanced Media Economics, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir leben in einem ständigen Wandel der Zeit. Fast täglich erscheint ein neues Produkt auf dem Markt, das uns das Leben erleichtern möchte. Wir sind umgeben von Medien, ganz gleich in welcher Situation wir uns befinden. Sie entwickeln sich immer weiter und immer mehr können wir uns nicht mehr vorstellen ohne sie zu leben. Das klassische Posttelefon mit Drehscheibe wurde ersetzt durch ein Smartphone, das uns in jeglicher Lebenssituation begleitet. Wir schlagen nicht mehr das Lexikon auf, sondern surfen im Internet wenn wir fragen haben auf die wir keine Antwort wissen. Und haben wir Lust auf einen Blockbuster, wollen dafür aber das Haus nicht verlassen, bestellen wir uns den Film-on demand und schauen ihn zu Hause in unserem eigenen Homekino im Wohnzimmer. Es gibt kaum einen Bereich in dem die Digitalisierung nicht stattgefunden hat. Einzig und allein beim Radio stören wir uns nicht wenn es rauscht und man wöchentlich den Sendersuchlauf starten muss, damit das Rauschen etwas weniger wird. Es gehört für uns einfach zum alltäglichen Leben dazu - im Bad, der Küche oder im Auto. Warum streben wir stets nach der neusten Technik? Wollen immer 'up to date' sein? Sind aber scheinbar wenig interessiert, wenn es um digitalen Radioempfang geht?

Title:Alles wird digital - nur das Radio nicht!: Strategische Probleme bei der Markteinführung von…Format:Kobo ebookPublished:February 14, 2011Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640828224

ISBN - 13:9783640828227

Reviews