Allgemeines Schulpraktikum an einer Hauptschule: Unterrichtsentwürfe für die Fächer Deutsch und Geschichte by Gunnar Norda

Allgemeines Schulpraktikum an einer Hauptschule: Unterrichtsentwürfe für die Fächer Deutsch und…

byGunnar Norda

Kobo ebook | October 21, 2005 | German

Pricing and Purchase Info

$10.69 online 
$12.99 list price save 17%

Available for download

Not available in stores

about

Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, 2 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Allgemeine Schulpraktikum, auch kurz 'ASP' genannt: wahrscheinlich bei fast jedem Studenten ein erster Richtungsweiser auf dem Weg zur Lehrkraft. Entsprechend groß sind die Erwartungen. Vor Beginn meines ersten Praktikums an einer Schule habe ich mir vorgenommen, möglichst unvoreingenommen und ohne Vorurteile an die Schule zu gehen. Entsprechend habe ich versucht, positive und negative Erfahrungen anderer Kommilitonen, die ihr ASP bereits absolviert hatten, so gut wie möglich zu ignorieren. Ich wollte mich schlicht und einfach überraschen und alles vorurteilslos auf mich zukommen lassen. Auf der anderen Seite hatte ich aber durchaus spezielle Erwartungen, die ich durch das ASP erfüllt bekommen wollte. Allen voran wollte ich in dieser Zeit testen, ob der Beruf des Lehrers etwas für mich ist. Ich wollte in meiner Entscheidung, den Beruf des Lehrers anzustreben, bestätigt werden. Zum anderen war ich neugierig auf die Hauptschule. Heutzutage gerät die Hauptschule als Schulform immer mehr ins Abseits. Hauptschüler gelten als faul, motivationslos usw. Ich wollte in Erfahrung bringen, ob diese (Vor-) Urteile der breiten Öffentlichkeit wirklich zutreffen. Außerdem haben mich die Hauptschullehrer interessiert. Ich habe mich gefragt, inwieweit diese (noch) motiviert sind, ihren Beruf auszuüben. Auch zu den Hauptschullehrern gibt es ja zahlreiche Meinungen und Aussagen wie z.B.: 'Hauptschullehrer sind nach kurzer Dienstzeit am Ende und haben sehr schnell keine Lust mehr zu unterrichten', habe ich schon sehr oft gehört, gerade auch von Lehrern selbst. Ich wollte selber einmal sehen, ob diese Meinung berechtigt ist oder einfach nur ein weiteres Vorurteil. Ich selbst habe mir vor Beginn des Praktikums häufig die Frage gestellt, ob ich später in der Lage und motiviert sein werde, in einer Hauptschule zu unterrichten. Durch das Praktikum an der HS/OS in Rhauderfehn hatte ich die Möglichkeit, der Antwort auf diese Frage ein wenig näher zu kommen. Schließlich waren meinerseits die ersten Unterrichtsversuche von großem Interesse. Ich war gespannt darauf wie es ist, alleine vor der Klasse zu stehen, eigenständig Unterricht vorzubereiten und eigenverantwortlich für diesen zu sein. Somit werden nicht zuletzt auch Stundenentwürfe und Unterrichtsentwürfe für die Fächer Deutsch und Geschichte zur Sprache kommen.
Title:Allgemeines Schulpraktikum an einer Hauptschule: Unterrichtsentwürfe für die Fächer Deutsch und…Format:Kobo ebookPublished:October 21, 2005Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638430642

ISBN - 13:9783638430647

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Allgemeines Schulpraktikum an einer Hauptschule: Unterrichtsentwürfe für die Fächer Deutsch und Geschichte

Reviews