Als Muhammad Ali Swissair-Präsident werden wollte: Swissair-Vertreter auf Aussenposten by Hans Kissenpfennig

Als Muhammad Ali Swissair-Präsident werden wollte: Swissair-Vertreter auf Aussenposten

byHans Kissenpfennig, Urs von Schroeder

Kobo ebook | July 10, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$28.11

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Die Aussenvertreter der Swissair waren echte
Kosmopoliten, die im Laufe ihres Lebens viele
Male den Arbeits- und Wohnsitz wechselten, die
unterschiedlichsten Kulturen verinnerlichten und
sehr viel erlebten. Sie sind deshalb voller unerzählter
Geschichten, viele von ihnen so delikater
Natur, dass sie erst heute publik gemacht werden
können. Fünfzig dieser Ehemaligen griffen
nun in die Tasten und schildern Begebenheiten,
die sie besonders geprägt haben oder ihnen nahegegangen
sind. Diese Geschichten umfassen
Episoden am Rande grosser historischer Ereignisse,
Erlebnisse von Korruption, Krisen, Krieg
und Terror, diplomatischen Irrläufen ebenso wie
viele heitere Szenen und entführen den Leser auf
eine spannende Reise rund um den Globus. Einige
Beispiele: Entführt in Buenos Aires, Leben
und Überleben im libanesischen Bürgerkrieg,
Ein Flugzeug voll Gold, Erlebnisse mit dem KGB,
Heiteres aus Eriwan, Im Tränenmeer von Halifax,
Grounding aus brasilianischer Sicht.

Title:Als Muhammad Ali Swissair-Präsident werden wollte: Swissair-Vertreter auf AussenpostenFormat:Kobo ebookPublished:July 10, 2012Publisher:Neue Zürcher Zeitung NZZ LibroLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3038239518

ISBN - 13:9783038239512

Look for similar items by category:

Reviews