Altautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische Implikationen by Martin SchenkAltautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische Implikationen by Martin Schenk

Altautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische Implikationen

As told byMartin Schenk

Paperback | December 10, 1998 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Martin Schenk untersucht, welchen Beitrag die Wirtschaftspolitik leisten kann und sollte, um auch zukünftig das Ziel eines umweltverträglichen Altautomobilrecycling zu erreichen.
Dr. Martin Schenk war nach Beendigung seines Wirtschaftsingenieur-Studiums wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Heiko Körner, Fachbereich Wirtschaftspolitik an der Technischen Universität Darmstadt. Heute leitet er die Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft Altauto (ARGE-Altauto) in Frankfurt.
Loading
Title:Altautomobilrecycling: Technisch-ökonomische Zusammenhänge und wirtschaftspolitische ImplikationenFormat:PaperbackPublished:December 10, 1998Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824468263

ISBN - 13:9783824468263

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

I Einführung.- 1 Motivation und Problemstellung.- 2 Thematische Abgrenzung.- 3 Zielsetzung und Aufbau der Arbeit.- II Altautorecycling unter systemarer Betrachtungsweise.- 1 Zur Notwendigkeit eines systemaren Ansatzes.- 2 Abgrenzung des Systems und Wahl des Aggregationsniveaus.- 3 Systemelemente und Beziehungen zwischen den Systemelementen.- 3.1 Automobilhersteller und -zulieferer.- 3.2 Automobilhändler, freie und gebundene Kfz-Werkstätten.- 3.3 Automobilhalter.- 3.4 Versicherungsgesellschaften.- 3.5 Entsorgungspflichtige Gebietskörperschaften.- 3.6 Altautoverwertungsbetriebe.- 3.7 Gebrauchtteile-Aufarbeiter.- 3.8 Schrottsammler, Schrottaufbereiter und Schrotthandel.- 3.9 Schrottverbraucher.- 4 Ein dynamisches Systemmodell des Altautorecycling.- III Zentrale Märkte des Altautorecycling-Systems.- 1 Der Markt für Altautos.- 1.1 Charakteristika des Angebots von Altautos.- 1.1.1 Anbieter und Orte des Angebots.- 1.1.2 Quantitatives Angebot von Altautos.- 1.1.2.1 Theoretisches Altauto-Angebot.- 1.1.2.2 Praktisches Altauto-Angebot.- 1.1.3 Qualität des Angebots von Altautos.- 1.1.3.1 Materialzusammensetzung und Leergewicht.- 1.1.3.2 Struktur des Angebots von Altautos.- 1.2 Charakteristika der Nachfrage nach Altautos.- 1.2.1 Nachfrager und Orte der Nachfrage.- 1.2.2 Höhe der Nachfrage nach Altautos.- 1.2.3 Qualitative Überlegungen der Nachfrager.- 1.3 Preisbildung auf dem Markt für Altautos.- 2 Der Markt für Gebrauchtteile.- 2.1 Charakteristika des Angebots von Gebrauchtteilen.- 2.1.1 Anbieter und Orte des Angebots.- 2.1.2 Quantitatives Angebot von Gebrauchtteilen.- 2.1.2.1 Theoretisches Gebrauchtteile-Angebot.- 2.1.2.2 Praktisches Gebrauchtteile-Angebot.- 2.1.3 Qualität des Angebots von Gebrauchtteilen.- 2.2 Charakteristika der Nachfrage nach Gebrauchtteilen.- 2.2.1 Nachfrager und Orte der Nachfrage.- 2.2.2 Höhe der Nachfrage nach Gebrauchtteilen.- 2.2.3 Qualitative Überlegungen der Nachfrager.- 2.3 Preisbildung auf dem Markt für Gebrauchtteile.- 3 Der Markt für Autowracks.- 3.1 Charakteristika des Angebots von Autowracks.- 3.1.1 Anbieter und Orte des Angebots.- 3.1.2 Quantitatives Angebot von Autowracks.- 3.1.2.1 Theoretisches Autowrack-Angebot.- 3.1.2.2 Praktisches Autowrack-Angebot.- 3.1.3 Qualität des Angebots von Autowracks.- 3.1.3.1 Materialzusammensetzung und Gewicht.- 3.1.3.2 Volumen der Autowracks.- 3.2 Charakteristika der Nachfrage nach Autowracks.- 3.2.1 Nachfrager und Orte der Nachfrage.- 3.2.2 Höhe der Nachfrage nach Autowracks.- 3.2.3 Qualitative Überlegungen der Nachfrager.- 3.3 Preisbildung auf dem Markt für Autowracks.- 4 Der Markt für Autoschrott.- 4.1 Charakteristika von Eisenträgern und Schrottypen.- 4.2 Charakteristika des Angebots von Autoschrott.- 4.2.1 Anbieter und Orte des Angebots.- 4.2.2 Quantitatives Angebot von Autoschrott.- 4.2.2.1 Theoretisches Autoschrott-Angebot.- 4.2.2.2 Praktisches Autoschrott-Angebot.- 4.2.3 Qualität des Angebots von Autoschrott.- 4.3 Charakteristika der Nachfrage nach Autoschrott.- 4.3.1 Nachfrager und Orte der Nachfrage.- 4.3.2 Höhe der Nachfrage nach Autoschrott.- 4.3.3 Qualitative Überlegungen der Nachfrager.- 4.4 Preisbildung auf dem Markt für Autoschrott.- IV Möglichkeiten und Grenzen wirtschaftspolitischer Einflußnahme auf das Altautorecycling.- 1 Potentieller wirtschaftspolitischer Handlungsbedarf beim Altautorecycling.- 2 Kriterien zur Beurteilung wirtschaftspolitischer Instrumente.- 3 Instrumente zur Beeinflussung des Altautorecycling.- 3.1 Allgemeine gesetzliche Rahmenbedingungen des Altautorecycling.- 3.2 Gezielte Beeinflussung von Produktströmen und Prozessen.- 3.2.1 Verpflichtung von Herstellern zur kostenlosen Rücknahme von Altautos.- 3.2.2 Einführung eines Verwertungsnachweises.- 3.2.3 Einführung einer Verschrottungsprämie für Altautos.- 3.2.4 Verbot der Nutzung umweltschädlicher Materialien im Automobilbau.- 3.2.5 Ökologische Mindestanforderungen für Autoverwerter und Schrottaufbereiter.- 3.2.6 Vorgabe von Demontage- und Recyclingquoten.- 3.2.7 Fondslösungen.- 3.2.8 Freiwillige Selbstverpflichtungsabkommen der Wirtschaft.- 3.2.9 Übersicht über die Leistungsfähigkeit der Instrumente.- 4 Wirtschaftspolitische Handlungsempfehlungen.- V Zusammenfassung und Ausblick.