Am Arsch: muß sich keiner fühlen by Martin Müller

Am Arsch: muß sich keiner fühlen

byMartin Müller, Manfred Meier, Stefan Schulze...

Kobo ebook | July 7, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$6.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Jetzt haben sie dich am Arsch. Falschparken, Zeuge bei einem Ladendiebstahl, bei der Demonstration oder in der Polizeikontrolle. Es ist einfach ein ungutes Gefühl, das einen beschleicht, wenn die Obrigkeit die Fühler nach einem austreckt. Dies passiert, weil wir uns unsicher sind. Unsicher darüber, was wir dürfen, was der Staat darf und was beide dürfen oder nicht dürfen. Hat der Beschuldigte das Recht zu lügen? Ist für eine Hausdurchsuchung das Original des Durchsuchungsbefehls vor Ort erforderlich? Darf der Zeuge bei der polizeilichen Vorladung einen Anwalt mitbringen? Für wen gilt das Aussageverweigerungsrecht? Was bedeutet Erzwingungshaft und für wen ist das relevant? Darf die Polizei bei der Polizeikontrolle untersuchen? Darf man vor dem Bundestag, in der Bannmeile, seine Meinung kundtun? Lesen Sie, wie Müller, Meier, Schulze, Schmidt sich in dem Durcheinander zu Recht gefunden haben. Vielleicht ist die eine oder andere Erkenntnis für Sie von Vorteil.
Title:Am Arsch: muß sich keiner fühlenFormat:Kobo ebookPublished:July 7, 2016Publisher:Books on DemandLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3741258822

ISBN - 13:9783741258824

Look for similar items by category:

Reviews