Analyse der Sicherheitsfunktionen von De-Mail by Andre Kreykenbohm

Analyse der Sicherheitsfunktionen von De-Mail

byAndre Kreykenbohm

Kobo ebook | October 25, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$14.59 online 
$18.19 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Internet, neue Technologien, Note: 2,9, Universität Hamburg (Informatik), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Projekt 'De-Mail' ist Bestandteil des Modernisierungsprogramms 'Vernetzte und transparente Verwaltung' der Bundesregierung. Es soll für Privatanwender intuitiv nutzbar, für Unternehmen einfach in die vorhandene Infrastruktur integrierbar sein sowie verschlüsselte, authentische und nachweisbare E-Mail-Kommunikation ermöglichen. Die von Beginn an fehlende Implementation von Ende-zu-Ende-Verschlüsselung stellt allerdings einen eklatanten Mangel dar, welchem mit einer rudimentären Lösung versucht wird entgegenzuwirken. Alle De-Mail-Provider sind nun verpflichtet einen Verzeichnisdienst anzubieten, in dem jeder seinen öffentlichen Schlüssel bzw. die Verschlüsselungszertifikate hinterlegen kann. In der vorliegenden Bachelorarbeit wird das Sicherheitskonzept von De-Mail analysiert und beschrieben sowie mit anderen Lösungen (z.B. S/MIME, PGP, ePost-Brief) verglichen. Neben den technischen Sicherungsmaßnahmen sind auch die organisatorischen Maßnahmen zu beschreiben und zu untersuchen.

Title:Analyse der Sicherheitsfunktionen von De-MailFormat:Kobo ebookPublished:October 25, 2012Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3656296758

ISBN - 13:9783656296751

Look for similar items by category:

Reviews