Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Grundlagen und Behandlung by Silvia SchneiderAngststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Grundlagen und Behandlung by Silvia Schneider

Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Grundlagen und Behandlung

EditorSilvia Schneider

Paperback | November 1, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$129.95

Earn 650 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Keine Angst mehr!

Viele Kinder und Jugendliche leiden unter einer Angststörung - und häufig hat sie eine Schrittmacherfunktion für weitere psychische Störungen (wie etwa Depression, Alkohol- ujnd Substanzmissbrauch). In den letzten Jahren haben sich unsere Kenntnisse über "Kinderängste" erheblich erweitert; wir wissen immer mehr darüber, wie Angststörungen entstehen, wie man sie erkennen und behandeln kann.

Dieses umfassende Handbuch liefert Ihnen erstmals das komplette Wissen zu diesem Thema:

Grundlagen, um Angststörungen besser zu verstehen

Spezielle Angststörungen, z.B. Trennungsangst, Generalisierte Angststörung, soziale Phobie etc.

Diagnostik und Therapie, für jede Störung mit konkreten und detaillierten Hinweisen

Prävention

Die Kapitel überzeugen durch ihre klare didaktische Aufbereitung sowie ihre verständliche und praxisorientierte Sprache.

Angst lässt sich behandeln - mit diesem Buch wissen Sie wie.

Title:Angststörungen bei Kindern und Jugendlichen: Grundlagen und BehandlungFormat:PaperbackPublished:November 1, 2012Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3642621341

ISBN - 13:9783642621345

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Allgemeine Grundlagen.- 1 Entwicklungspsychopathologische Grundlagen.- 2 Biologische Grundlagen der Angststörungen.- 3 Wer hat Angst vorm bösen Wolf?. Evolutionsbiologische Grundlagen kindlicher Ängste.- 4 Risikofaktoren für die Entwicklung von Angststörungen.- 5 Klassifikation, Epidemiologie und diagnostisches Vorgehen.- Spezifische Störungen.- 6 Störunq mit Trennungsangst.- 7 Spezifische Phobien.- 8 Soziale Phobie.- 9 Generalisierte Angststörung.- 10 Panlkstörunq und Agoraphobie.- 11 Posttraumatische Belastungsstörung.- 12 Zwangsstörungen.- 13 Prüfunqsanqst.- Spezielle Interventionen und Rahmenbedingungen.- 14 Psychopharmakologische Behandlung.- 15 Präventlon von Angststörungen im Kindes- und Jugendalter.- 16 Rahmenbedingungen für die Behandlung.- A1: Glossar.- A2: Weiterbildungsinstitute.- A3: Fachgesellschaften.- A4: Fachliteratur und Ratgeberliteratur.