Anna Seghers´ 'Überfahrt' - Liebesgeschichte mit Staffage?: Liebesgeschichte mit Staffage? by Andreas Weidmann

Anna Seghers´ 'Überfahrt' - Liebesgeschichte mit Staffage?: Liebesgeschichte mit Staffage?

byAndreas Weidmann

Kobo ebook | March 26, 2003 | German

Pricing and Purchase Info

$4.69 online 
$5.19 list price save 9%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (FB Germanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In einem Gespräch mit Günter Caspar erwähnt Anna Seghers 1964 folgende Pläne: Sie will 'einen kleinen Roman schreiben, etwa wie 'Transit' oder eine größere Erzählung. [...] Sie wird heißen 'Die Früchte dieses Landes'. Die Geschichte hängt mit meinen Reisen nach Brasilien zusammen.'1 1971 erscheint dann schließlich das Buch Überfahrt. Der junge Arzt Ernst Triebel erzählt auf seiner Schiffspassage von Brasilien nach Polen dem Mitreisenden Franz Hammer seine Lebensgeschichte. Das Vorhaben, über das Anna Seghers Günter Caspar berichtete, hat also Gestalt angenommen. Als Untertitel trägt Überfahrt die Bezeichnung Eine Liebesgeschichte. Folgt man dem Untertitel des Buches, so käme es in erster Linie auf die von Triebel erzählte Liebesgeschichte an, Franz Hammer hätte als vorgeschaltete Erzählfigur nur eine formale Bedeutung. Tatsächlich gibt es diese Lesart. So urteilt z.B. ein Autor: Die den Erzählvorgang unterbrechenden Zwischenstücke sind die dürftig motivierten Eingriffe des Erzählers, der sich damit von Zeit zu Zeit dem Leser in Erinnerung ruft und sich als ästhetische Funktion nur rein äußerlich zu setzen vermag, ohne das plane Durcherzählen in der Substanz aufzuheben.2 Der ursprünglich geplante Titel Die Früchte dieses Landes aber lässt vermuten, dass es sich hier eher um eine Missdeutung der Erzählung handeln mag und es nicht alleine um die Triebels erzählte Liebesgeschichte geht. Hat die Autorin aber eine andere Intention, als nur von der unglücklichen Liebe zu erzählen, so ist es denkbar, dass auch die Rahmenhandlung eine Funktion erfüllt. Im Folgenden soll nun ein Interpretationsansatz zur Autorenintention geliefert werden. Dabei sollen formale und inhaltliche Aspekte zeigen, welche Funktion die der Liebesgeschichte übergeordnete Handlung erfüllt: Ist sie ästhetischer Formschmuck, der den Erzählfluss vielleicht sogar eher stört oder hat sie inhaltliche Substanz, die die Erzählung bereichert?

Title:Anna Seghers´ 'Überfahrt' - Liebesgeschichte mit Staffage?: Liebesgeschichte mit Staffage?Format:Kobo ebookPublished:March 26, 2003Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638229734

ISBN - 13:9783638229739

Look for similar items by category:

Reviews