Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit  wissensbasierten Stakeholder-Informations-Systemen by Martin StößleinAnspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit  wissensbasierten Stakeholder-Informations-Systemen by Martin Stößlein

Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit wissensbasierten…

byMartin StößleinForeword byProf. Dr. Dr. h.c. mult. Mertens

Paperback | October 26, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$125.55 online 
$141.95 list price save 11%
Earn 628 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Autor zeigt Innovationspotenzial, Konzepte und Umsetzungen des rechnergestützten Stakeholder Relationship Managements auf. Er bildet Informationsbedarfe der Anspruchsgruppen in "intelligenten" Checklisten ab und entwickelt Stakeholder-Informations-Systeme, die sich automatisch an Situationen, Rollen sowie an Eigenschaften der Benutzer anpassen. Die Leistungsfähigkeit des Instruments wurde am Bayerischen Forschungszentrum für wissensbasierte Systeme (FORWISS) mit Partnern aus der Praxis überprüft.
Dr. Martin Stößlein promovierte bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Mertens am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftsinformatik I, an der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Erlangen-Nürnberg. Er führte das Forschungsprojekt AIDAR (Außen- und InnenDARstellung von Unternehmen) am B...
Loading
Title:Anspruchsgruppenkommunikation: Wertorientierte Gestaltungsmöglichkeiten mit wissensbasierten…Format:PaperbackPublished:October 26, 2006Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3835004441

ISBN - 13:9783835004443

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Innovationspotenzial von Stakeholder-Informations-SystemenKommunikationsorientiertes Anspruchsgruppen-ManagementBestandsaufnahme: Informationsbedarf, -angebot, -nachfrage, SystemeInformationslogistische Leitideen AIDAR - Ein System zur Außen und Innendarstellung von UnternehmenInformationsmodelle und Datenquellen (Checklisten)Software-KomponentenSituierte und individualisierte Projekt-Website AIDAR