Anwendungsorientiertes Wissensmanagement: Ansätze und Fallstudien aus der betrieblichen und der universitären Praxis by Manfred BornemannAnwendungsorientiertes Wissensmanagement: Ansätze und Fallstudien aus der betrieblichen und der universitären Praxis by Manfred Bornemann

Anwendungsorientiertes Wissensmanagement: Ansätze und Fallstudien aus der betrieblichen und der…

EditorManfred Bornemann, Martin Sammer

Paperback | March 28, 2002 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Der Sammelband präsentiert gut nachvollziehbare Darstellungen der theoretischen Konzepte zum Thema Wissensmanagement und ihrer Umsetzung im betrieblichen und institutionellen Kontext. Im Vordergrund steht die Perspektive von Experten, die sowohl im theoretischen Unterbau als auch im praktischen Überbau von Wissensmanagement Kompetenz bewiesen haben.
Dr. Manfred Bornemann ist selbstständiger Unternehmensberater und Lehrbeauftragter für Organisationsentwicklung und Wissensmanagement an der Universität Graz. Dr. Martin Sammer ist Geschäftsführer der successfactory Management Coaching GmbH und Lehrbeauftragter für Systemtheorie/Simulation und Wissensmanagement an der Montanuniversitä...
Loading
Title:Anwendungsorientiertes Wissensmanagement: Ansätze und Fallstudien aus der betrieblichen und der…Format:PaperbackPublished:March 28, 2002Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:382447610X

ISBN - 13:9783824476107

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von: M. Bornemann/ M. Sammer; H. H. Hinterhuber/ B. Renzl, J.W. Wohinz; H. Biedermann/ M. Graggober/ M. Sammer; J. Ortner, P. Koronakis/K. Wöls/ P. Bodner/ W. Danzer; R. Willfort; B. Hribernik/ M. Sammer; E. Hartlieb/ J. Lusser; C. Schlögl/ I. Weger/ E. Milchrahm/ M. Bornemann/ R. Hutter/ G. Berthold; J. Sagadin; G. Droschl; D. Fröhlich/ M. Noll/ E. Schiebel; H. Rollett; U. Schneider