Arbeiten mit ökonometrischen Modellen by Werner GaabArbeiten mit ökonometrischen Modellen by Werner Gaab

Arbeiten mit ökonometrischen Modellen

EditorWerner Gaab, Ullrich Heilemann, Jürgen Wolters

Paperback | January 14, 2004 | German

Pricing and Purchase Info

$131.85 online 
$167.95 list price save 21%
Earn 659 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das vorliegende Buch ist eine Einführung in die praktische Arbeit mit makroökonometrischen Modellen. Die Autoren sind auf dem Feld international ausgewiesene Wissenschaftler. Die Beiträge thematisieren alle Aspekte des Verständnisses der statistisch/ökonometrisch und ökonomisch-theoretischen Grundlagen makroökonometrischer Modelle, ihrer Wirkungsbeziehungen sowie ihrer Prognose- und Simulationsleistungen. Die Beiträge sind für sich verständlich und wenden sich an Interessierte, ohne spezifische statistische oder ökonometrische Vorkenntnisse vorauszusetzen. Der Leser kann die wichtigsten Methoden und Verfahren anhand der allgemein verfügbaren Verfahren und Daten sowie des verwendeten makroökonometrischen Modells leicht nachvollziehen. Das verwendete Modell ist das RWI-Konjunkturmodell, ein mittelgroßes makroökonometrisches Modell für die Bundesrepublik Deutschland, das seit mehr als 25 Jahren regelmäßig für Prognosen und Simulationen Anwendung findet.

Title:Arbeiten mit ökonometrischen ModellenFormat:PaperbackPublished:January 14, 2004Publisher:Physica-Verlag HDLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3790801542

ISBN - 13:9783790801545

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Das klassische lineare Einzelgleichungsregressionsmodell.- Dynamische Regressionsmodelle.- Leitfaden zum Testen und Schätzen von Kointegration.- Simultane ökonometrische Modelle: Struktur, Schätzung und Evaluation.- Das RWI-Konjunkturmodell - Ein Ü berblick.- Simulation mit makroökonometrischen Modellen.- The Logical Structure of a Model.- Analyzing the Simulation Properties of a Macroeconometric Model by Estimating Its Implicit AD-AS Structure.