Arbeitgeberattraktivität aus Sicht der Generationen X & Y unter Berücksichtigung der Sozialisation: Eine qualitative Analyse

byDominik Kieslich

Kobo ebook | January 22, 2016 | German

Arbeitgeberattraktivität aus Sicht der Generationen X & Y unter Berücksichtigung der Sozialisation: Eine qualitative Analyse by Dominik Kieslich
$41.59 online 
$51.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg (Wirtschafts- und Organisationswissenschaft), Veranstaltung: Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit mehreren Jahrzehnten zeichnet sich ein Wandel in der Struktur der Gesellschaft ab. Der sogenannte demographische Wandel beschäftigt nicht nur die Sozialforscher, sondern spielt auch innerhalb der Personalforschung eine immer größere Rolle. Durch die sinkende Geburtenrate verringert sich auf Dauer die Anzahl der verfügbaren Arbeitnehmer. Hinzu kommt, dass immer mehr Arbeitnehmer früher in den Ruhestand gehen, als in den vergangenen Jahren. Viele Arbeitsprozesse in Unternehmen werden durch die steigende Technologisierung immer weiter automatisiert, was zu einer sinkenden Nachfrage nach unqualifizierten Arbeitskräften führt. Das Zusammenspiel von sinkenden Geburtenraten und steigender Technologisierung hat eine Wertsteigerung der qualifizierten Humanressourcen zur Folge. Unternehmen sprechen jetzt schon von Engpässen in der Personalrekrutierung im Bereich der sogenannten MINT-Fächer. Diese Entwicklung zeigt, dass Unternehmen in der Zukunft mehr Ressourcen in die Personalrekrutierung und Personalzufriedenheit verwenden müssen, um einen Fachkräftemangel zu vermeiden und so ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten. Insbesondere eine Markenbildung als Arbeitgeber, um eine Einzigartigkeit zu erzeugen, ist für die Zukunft überlebensnotwendig.

Title:Arbeitgeberattraktivität aus Sicht der Generationen X & Y unter Berücksichtigung der Sozialisation:...Format:Kobo ebookPublished:January 22, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668131740

ISBN - 13:9783668131743

Appropriate for ages: All ages

Look for similar items by category: