Arbeitsschutzmanagementsysteme nach OHSAS 18001: Grundwissen für Praktiker by Jana BrauweilerArbeitsschutzmanagementsysteme nach OHSAS 18001: Grundwissen für Praktiker by Jana Brauweiler

Arbeitsschutzmanagementsysteme nach OHSAS 18001: Grundwissen für Praktiker

byJana Brauweiler, Anke Zenker-Hoffmann

Paperback | October 29, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$23.33 online 
$23.50 list price
Earn 117 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

?Jana Brauweiler und Anke Zenker-Hoffmann stellen in diesem Essential Anforderungen an Arbeitsschutzmanagementsysteme (AMS) nach der Occupational Health Safety Assessment Series 18001 (OHSAS 18001) vor. Die Autorinnen definieren Begriffe und systematisieren die vorhandenen Konzepte zur Einführung eines AMS nach Gestaltungsebenen. Da von den Konzepten die internationale Norm OHSAS 18001 in der internationalen Verbreitung eine führende Rolle einnimmt, erläutern sie an diesem Beispiel ausführlich die Anforderungen an ein AMS nach den Phasen des Managementkreislaufes plan-do-check-act und unterlegen diese, wo möglich, mit Beispielen.
Dr. Jana Brauweiler ist Professorin für Integrierte Managementsysteme an der Fakultät Mathematik/Naturwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz. Anke Zenker-Hoffmann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich umweltorientierte Unternehmensführung an der Fakultät Mathematik/Naturwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz.
Loading
Title:Arbeitsschutzmanagementsysteme nach OHSAS 18001: Grundwissen für PraktikerFormat:PaperbackPublished:October 29, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658070218

ISBN - 13:9783658070212

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

?Überblick über Konzepte für Arbeitsschutzmanagementsysteme?.- Anforderungen an Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsysteme nach OHSAS 18001.- Umsetzungshinweise zur Erfüllung der Normanforderungen im Unternehmen unter Beachtung arbeitsschutzrechtlicher Grundpflichten?.