Aristoteles 'Poetik' und Bertolt Brechts 'Die Dreigroschenoper': Ein Vergleich by Patricia Reisyan

Aristoteles 'Poetik' und Bertolt Brechts 'Die Dreigroschenoper': Ein Vergleich

byPatricia Reisyan

Kobo ebook | March 4, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,3, Universität zu Köln (Erziehungswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Das deutsche Drama. Einführung in die Dramentheorie und Dramenanalyse, 5 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Begriffsopposition episch vs. dramatisch geht auf die Poetik des Aristoteles zurück. In Abgrenzung von der Tragödie entwickelt Aristoteles im Wesentlichen zwei Unterscheidungsmerkmale für das Epos: Die Tragödie ahmt die handelnden Personen durch unmittelbare Schaustellung nach, das Epos durch Erzählung. Und: Die Fabel des Epos zeichnet sich durch längere und zahlreichere Episoden aus. Das Streben nach der Darstellung der komplexen Zusammenhänge von Geschichte und Gesellschaft erklärt die Figurenfülle und die Ausdehnung der Handlung in der Dreigroschenoper.
Title:Aristoteles 'Poetik' und Bertolt Brechts 'Die Dreigroschenoper': Ein VergleichFormat:Kobo ebookPublished:March 4, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640278852

ISBN - 13:9783640278855

Look for similar items by category:

Reviews