Arzneistoffe: Lehrbuch der Pharmazeutischen Chemie by Walter SchunackArzneistoffe: Lehrbuch der Pharmazeutischen Chemie by Walter Schunack

Arzneistoffe: Lehrbuch der Pharmazeutischen Chemie

byWalter Schunack, Klaus Mayer, Manfred Haake

Paperback | January 1, 1984 | German

Pricing and Purchase Info

$70.50 online 
$77.95 list price save 9%
Earn 353 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Arzneistoffe: Lehrbuch der Pharmazeutischen ChemieFormat:PaperbackPublished:January 1, 1984Publisher:Vieweg+Teubner VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3528184051

ISBN - 13:9783528184056

Reviews

Table of Contents

Allgemeiner Teil.- 1 Strukturbedingte Eigenschaften von Arzneistoffen.- 1.1 Arzneistoff und biologisches System.- 1.2 Struktur und biologische Aktivität.- 1.3 Struktur, physikalisch-chemische Eigenschaften und biologisches System.- 2 Arzneistoffsynthese.- 2.1 Peptid-Synthese.- 2.2 Gewinnung von Enantiomeren.- 3 Arzneistoffentwicklung.- 3.1 Auffindung neuer Wirkstoffe.- 3.2 Abwandlung von Wirkstoffen.- 4 Biotransformation.- 4.1 Phase-I-Reaktionen.- 4.2 Phase-II-Reaktionen.- Analytischer Teil.- 5 Arzneimittelanalytik.- 5.1 Isolierung von Wirk- und Hilfsstoffen aus der Arzneiform und Auftrennung in chemisch definierte Gruppen.- 5.2 Identifizierung und quantitative Analyse der Einzelkomponenten von Arzneimitteln durch chromatographische Methoden.- 5.3 Qualitative Analytik spezieller Stoffgruppen.- 6 Klinische Chemie.- 6.1 Enzymatische Analyse.- 6.2 Serologische Methoden.- 6.3 Blutuntersuchung.- 6.4 Harnuntersuchung.- Spezieller Teil.- 7 Stoffe mit Wirkung auf das Nervensystem.- 7.1 Am Parasympathikus angreifende Stoffe.- 7.1.1 Acetylcholin und direkte ParaSympathomimetika.- 7.1.2 Indirekte Parasympathomimetika.- 7.1.3 Tropan-Derivate und synthetische Parasympatholytika (Neurotrope Spasmolytika).- 7.1.4 Neurotrop-muskulotrop und muskulotrop wirksame Spasmolytika.- 7.2 Am Sympathikus angreifende Stoffe.- 7.2.1 Katecholamine und weitere direkte Sympathomimetika.- 7.2.2 Ephedrin und weitere indirekte Sympathomimetika.- 7.2.3 Mutterkorn-Alkaloide und synthetische ?-Sympatholytika.- 7.2.4 ß-Sympatholytika (ß-Rezeptorenblocker).- 7.3 Ganglionär wirksame Stoffe.- 7.3.1 Nicotin und andere ganglionär erregende oder blockierende Stoffe.- 7.4 Den Schlaf und die Psyche beeinflussende Stoffe: Hypnotika.- 7.4.1 Alkohole und Aldehyde.- 7.4.2 Urethane und Bromureide.- 7.4.3 Piperidindione.- 7.4.4 Barbitale und Thiobarbitale.- 7.4.5 4-Chinazolinone.- 7.5 Den Schlaf und die Psyche beeinflussende Stoffe: Psychopharmaka.- 7.5.1 1,4-Benzodiazepine.- 7.5.2 Weitere Tranquillantien; Clomethiazol.- 7.5.3 Phenothiazine und Thioxanthene mit neuroleptischer Wirkung.- 7.5.4 Butyrophenone, Diphenylbutylpiperidine und weitere Neuroleptika.- 7.5.5 Trizyklische Antidepressiva.- 7.5.6 Monoaminoxidase-Hemmer und weitere Antidepressiva; Lithium-Salze.- 7.5.7 Psychostimulantien und Appetitzügler vom Typ der Phenylaminopropane.- 7.5.8 Xanthin-Derivate als Psychostimulantien.- 7.5.9 Phenylalkylamin-, Indol- und Chroman-Derivate mit psychotomimetischer Wirkung.- 7.6 Zur Anästhesie führende Stoffe.- 7.6.1 Inhalationsanästhetika.- 7.6.2 Injektionsanästhetika.- 7.6.3 Lokalanästhetika der Benzoesäureester-Gruppe.- 7.6.4 Lokalanästhetika der Anilid-Gruppe.- 7.6.5 Lokalanästhetika unterschiedlicher Struktur.- 7.7 Analgetisch wirksame Stoffe.- 7.7.1 Analgetika und Antitussiva der Morphin- und Dihydromorphin- Gruppe.- 7.7.2 Analgetika und Antitussiva der Morphinan- und Benzomorphan- Gruppe.- 7.7.3 Morphin-Antagonisten.- 7.7.4 Analgetika der Pethidin-Gruppe.- 7.7.5 Analgetika und Antitussiva der Methadon-Gruppe.- 7.7.6 Weitere stark wirksame Analgetika.- 7.7.7 Analgetika der Anilid-Gruppe.- 7.7.8 Analgetika/Antiphlogistika der Pyrazolin-5-on- und Pyrazolidin-3,5-dion-Gruppe.- 7.7.9 Analgetika/Antiphlogistika der Salicylsäure-Gruppe.- 7.7.10 Analgetika/Antiphlogistika der Anthranilsäure-Gruppe.- 7.7.11 Analgetisch/antiphlogistisch wirksame Indolylessigsäure-, Phenylessigsäure- und Phenylpropionsäure-Derivate.- 7.7.12 Anhang: Wirkstoffe zur Behandlung der Gicht.- 7.8 Die Willkürmotorik beeinflussende Stoffe.- 7.8.1 Anticholinerg wirksame Antiparkinsonmittel.- 7.8.2 Den Dopamin-Stoffwechsel beeinflussende Antiparkinsonmittel.- 7.8.3 Zentrale Muskelrelaxantien.- 7.8.4 Periphere Muskelrelaxantien.- 7.9 Weitere zentral wirksame Stoffe.- 7.9.1 Analeptika.- 7.9.2 Antiepileptika mit Imid-Strukturelement.- 7.9.3 Antiepileptika unterschiedlicher Konstitution.- 7.9.4 Emetika und Antiemetika.- 8 Stoffe mit Wirkung auf Herz, Kreislauf und Blut.- 8.1 Antiarrhythmisch wirksame Stoffe.- 8.1.1 Antifibrillatorika unterschiedlicher Konstitution.- 8.2 Positiv inotrop wirksame Stoffe.- 8.2.1 Herzwirksame Glykoside.- 8.2.2 Xanthin-Derivate.- 8.3 Stoffe gegen koronare Herzerkrankungen.- 8.3.1 Ester der Salpetersäure (Nitrate).- 8.3.2 Koronartherapeutika unterschiedlicher Konstitution.- 8.4 Zur Behandlung von Durchblutungsstörungen verwendete Stoffe.- 8.4.1 Derivate des Xanthins und der Nicotinsäure.- 8.4.2 Durchblutungsfördernde Stoffe unterschiedlicher Konstitution.- 8.5 Antihypertensiv wirksame Stoffe.- 8.5.1 Rauwolfia-Alkaloide.- 8.5.2 Synthetische Antihypertensiva.- 8.6 Die Blutgerinnung beeinflussende Stoffe.- 8.6.1 Die Thrombozytenaggregation hemmende Stoffe.- 8.6.2 Blutgerinnungshemmende Stoffe.- 8.6.3 Blutgerinnungsfördernde Stoffe.- 8.6.4 Die Fibrinolyse beeinflussende Stoffe.- 8.6.5 Anhang: Plasmaersatzmittel.- 8.7 Stoffe zur Behandlung von Anämien.- 8.7.1 Eisen-Verbindungen.- 8.8 Den Lipidblutspiegel senkende Stoffe.- 8.8.1 Antilipidämische Stoffe unterschiedlicher Konstitution.- 9 Stoffe mit Wirkung auf Niere, ableitende Harnwege und Elektrolythaushalt.- 9.1 Diuretika.- 9.1.1 Sulfonamid-Diuretika.- 9.1.2 Diuretika unterschiedlicher Konstitution.- 10 Stoffe mit Wirkung auf den Respirationstrakt.- 10.1 Stoffe zur Behandlung der Bronchitis und des Asthma bronchiale.- 10.1.1 Antitussiva.- 10.1.2 Expektorantien.- 10.1.3 Bronchospasmolytika.- 11 Stoffe mit Wirkung auf den Verdauungstrakt.- 11.1 Stoffe zur Behandlung von Störungen der Magensaft- und Gallensekretion..- 11.1.1 Acida.- 11.1.2 Antacida.- 11.1.3 Choleretika.- 11.2 Stoffe zur Behandlung der Obstipation.- 11.2.1 Osmotisch wirksame Laxantien.- 11.2.2 Dickdarmwirksame Stoffe.- 11.3 Stoffe zur Behandlung der Diarrhöe.- 11.3.1 Adsorbentien und Adstringentien.- 11.3.2 Die Darmmotilität hemmende Stoffe.- 12 Hormone, Stoffe mit Wirkung auf endokrine Drüsen sowie Vitamine.- 12.1 Hormone des Hypothalamus und der Hypophyse.- 12.1.1 Hormone mit Hormon-freisetzender und Hormon-ausschüttungs- hemmender Wirkung (Releasing- und Release-Inhibiting-Hormone).- 12.1.2 Hormone des Hypophysenvorderlappens.- 12.1.3 Hormone des Hypophysenhinterlappens.- 12.1.4 Anhang: Nicht-hormonale uteruskontrahierende Wirkstoffe.- 12.2 Hormone der Schilddrüse und schilddrüsenwirksame Stoffe.- 12.2.1 Hormone der Schilddrüse.- 12.2.2 Antithyreoidale Wirkstoffe ("Thyreostatika").- 12.3 Hormon der Nebenschilddrüsen.- 12.3.1 Parathormon.- 12.3.2 Anhang: Ersatzpräparate des Parathormons.- 12.3.3 Anhang: Calcitonin.- 12.4 Hormone der Nebennierenrinde und davon abgeleitete Stoffe.- 12.4.1 Natürliche Glukokortikoide und ihre Ester.- 12.4.2 Partialsynthetische Glukokortikoide.- 12.4.3 Aldosteron und andere Stoffe mit vorwiegend mineralokortikoider Wirkung.- 12.5 Sexualhormone und davon abgeleitete Stoffe.- 12.5.1 Östrogene.- 12.5.2 Antiöstrogene.- 12.5.3 Gestagene.- 12.5.4 Androgene.- 12.5.5 Antiandrogene.- 12.5.6 Anabolika.- 12.6 Hormone der Inselzellen des Pankreas und antidiabetisch wirksame Stoffe.- 12.6.1 Insulin.- 12.6.2 Glucagon.- 12.6.3 Sulfonylharnstoffe und Analoge.- 12.6.4 Biguanide.- 12.7 Gewebshormone und Antagonisten.- 12.7.1 Histamin und Histamin-Analoge.- 12.7.2 H1 -Antihistaminika.- 12.7.3 H2-Antihistaminika.- 12.7.4 Serotonin und Serotonin-Antagonisten.- 12.7.5 Prostaglandine.- 12.7.6 Gastrointestinale Hormone.- 12.7.7 Das Kallikrein-Kinin-System.- 12.7.8 Das Renin-Angiotensin-Aldosteron-System.- 12.8 Vitamine.- 12.8.1 Allgemeines.- 12.8.2 Vitamin B1.- 12.8.3 Vitamin B2.- 12.8.4 Vitamin B6.- 12.8.5 Nicotinamid.- 12.8.6 Pantothensäure.- 12.8.7 Biotin.- 12.8.8 Folsäure.- 12.8.9 Vitamin B12.- 12.8.10 Vitamine C.- 12.8.11 Vitamin A.- 12.8.12 Vitamin D.- 12.8.13 Vitamin E.- 12.8.14 Vitamin K.- 13 Stoffe zur Prophylaxe und Therapie vqn Infektionskrankheiten.- 13.1 Antiviral wirksame Stoffe.- 13.1.1 Cycloalkylamine.- 13.1.2 Nucleosid-Analoge.- 13.1.3 Weitere antiviral wirksame Stoffe.- 13.2 Antibakteriell wirksame Stoffe.- 13.2.1 ß-Lactam-Antibiotika.- 13.2.2 Tetracycline.- 13.2.3 Chloramphenicol und Derivate.- 13.2.4 Aminoglykosid-Antibiotika.- 13.2.5 Weitere Antibiotika.- 13.2.6 Sulfonamide.- 13.2.7 Weitere antibakteriell wirksame Chemotherapeutika.- 13.2.8 Gegen Tuberkulose und Lepra wirksame Stoffe.- 13.3 Antimykotisch wirksame Stoffe.- 13.3.1 Antimykotisch wirksame Antibiotika.- 13.3.2 Synthetische Antimykotika.- 13.4 Stoffe zur Behandlung von Protozoenerkrankungen.- 13.4.1 Stoffe zur Behandlung der Malaria.- 13.4.2 Stoffe zur Behandlung von Trypanosomen- und Leishmanien- Infektionen.- 13.4.3 Stoffe zur Behandlung von Amöben-Infektionen.- 13.4.4 Stoffe zur Behandlung der Trichomoniasis.- 13.5 Anthelminthika.- 13.5.1 Gegen Cestoden wirksame Stoffe.- 13.5.2 Gegen Schistosomen wirksame Stoffe.- 13.5.3 Gegen Nematoden wirksame Stoffe.- 13.6 Stoffe zur Konservierung und Desinfektion.- 13.6.1 Halogene, Halogenverbindungen und weitere Oxidationsmittel.- 13.6.2 Schwermetallverbindungen.- 13.6.3 Alkohole, Aldehyde, Säuren und abgeleitete Verbindungen.- 13.6.4 Phenol-Derivate 5.- 13.6.5 8-Hydroxychinolin- und Acridin-Derivate sowie weitere Stickstoffhaltige Verbindungen.- 13.6.6 Quartäre Ammonium-Verbindungen und weitere Detergentien.- 14 Stoffe zur Behandlung maligner Tumoren.- 14.1 Zytostatisch wirksame Stoffe.- 14.1.1 Antimetaboliten.- 14.1.2 Alkylierende Verbindungen.- 14.1.3 N-Nitrosoharnstoff-Derivate.- 14.1.4 Hormone.- 14.1.5 Alkaloide.- 14.1.6 Antibiotika.- 14.1.7 Zytostatika unterschiedlicher Konstitution.- 15 Diagnostika, Hilfsstoffe und Biozide.- 15.1 Diagnostika.- 15.1.1 Röntgenkontrastmittel.- 15.1.2 Radiodiagnostika.- 15.2 Hilfsstoffe.- 15.2.1 Trägerstoffe und Lösungsmittel.- 15.2.2 Makromolekulare Stoffe.- 15.2.3 Grenzflächenaktive Stoffe.- 15.2.4 Süßstoffe.- 15.3 Biozide (Pestizide).- 15.3.1 Insektizid wirksame Chlorkohlenwasserstoffe.- 15.3.2 Insektizid wirksame Phosphorsäure-und Carbaminsäureester.- 15.3.3 Fungizide.- 15.3.4 Herbizide.- Sachwortverzeichnis.