Arztroman Doppelband 003 - Schwestern, Ärzte, Liebe by A. F. Morland

Arztroman Doppelband 003 - Schwestern, Ärzte, Liebe

byA. F. Morland

Kobo ebook | July 25, 2019 | German

Pricing and Purchase Info

$5.22

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Diese Ausgabe enthält folgende Titel:

A.F.Morland: Nur sieben Wochen Seligkeit?

Glenn Stirling: Eine Liebe - ein Leben lang

Durch den Zusammenbruch des Bankhauses Finkenstedt gerät auch die Tannenhofklinik in Gefahr, da Udo von Finkenstedt der Geldgeber und Eigentümer war. Professor Florian Winter, der die Klinik leitet, macht sich Sorgen um die Zukunft, doch Hilfe naht aus Amerika. Renate Doyle, eine deutsche Ärztin, und ihr Mann Fred wollen sich an der Klinik beteiligen. Das Ehepaar Doyle hatte sich noch vor Kriegsende in einem deutschen Lazarett kennen- und lieben gelernt - ihre Geschichte, die hier erzählt wird, entbehrte nicht einer gewissen Tragik, denn fast wäre ihre Liebe in den Nachkriegswirren aufgrund der widrigen Umstände und nicht zuletzt wegen der egozentrischen Haltung eines mächtigen Familienclans zerbrochen ...

Title:Arztroman Doppelband 003 - Schwestern, Ärzte, LiebeFormat:Kobo ebookPublished:July 25, 2019Publisher:AlfredbooksLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3745209702

ISBN - 13:9783745209709

Reviews

From the Author

Diese Ausgabe enthält folgende Titel:A.F.Morland: Nur sieben Wochen Seligkeit?Glenn Stirling: Eine Liebe - ein Leben langDurch den Zusammenbruch des Bankhauses Finkenstedt gerät auch die Tannenhofklinik in Gefahr, da Udo von Finkenstedt der Geldgeber und Eigentümer war. Professor Florian Winter, der die Klinik leitet, macht sich Sorgen um die Zukunft, doch Hilfe naht aus Amerika. Renate Doyle, eine deutsche Ärztin, und ihr Mann Fred wollen sich an der Klinik beteiligen. Das Ehepaar Doyle hatte sich noch vor Kriegsende in einem deutschen Lazarett kennen- und lieben gelernt - ihre Geschichte, die hier erzählt wird, entbehrte nicht einer gewissen Tragik, denn fast wäre ihre Liebe in den Nachkriegswirren aufgrund der widrigen Umstände und nicht zuletzt wegen der egozentrischen Haltung eines mächtigen Familienclans zerbrochen ...