Aspekte der systematischen betrieblichen Weiterbildung. Organisationselemente und -kulturen by Markus Volk

Aspekte der systematischen betrieblichen Weiterbildung. Organisationselemente und -kulturen

byMarkus Volk

Kobo ebook | July 4, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Technische Universität Kaiserslautern, Sprache: Deutsch, Abstract: Organisationales Lernen bedeutet, dass die Organisation im gesamten lernt. Dabei wird der Fokus auf die Veränderungsfähigkeit des Ganzen gerichtet, wodurch Kernkompetenzen besondere Bedeutung erhalten. Kernkompetenzen bei den einzelnen Bestandteilen der Organisation, in Form von Abteilungen und letztlich Menschen sichern dabei erst die benötigte Flexibilität und Veränderungsfähigkeit. Diese Fähigkeit auf Veränderungen zu reagieren benötigt die persönliche Bereitschaft und Motivation zu Veränderungen, um wirksam zu werden. In dieser Arbeit werden folgende Themen des Bildungsmanagement in kurzen abgeschlossenen Abhandlungen erläutert: 1.) Was ist unter 'organisatiorischem Lernen' zu verstehen und wie kann es durch systematische betriebliche Weiterbildung intensiviert werden? 2.) Warum ist eine Beschränkung der Evaluation betrieblicher Weiterbildung auf die Ermittlung der Zufriedenheit der Teilnehmer und ggf. ihrer Vorgesetzten nicht hinreichen? Welche zusätzlichen Erfolgsbestimmungen sind aus Sicher des Unternehmens relevant? 3.) Welches sind die wichtigsten Organisationselemente? 4.) Welche typischen Ansätze kennen Sie, Organisationskultur zu beeinflussen? 5.) Fassen Sie kurz die Kernaspekte zusammen auf die man bei der Implementation von Wissensmanagement aus psychologische Perspektive achten sollte?

Title:Aspekte der systematischen betrieblichen Weiterbildung. Organisationselemente und -kulturenFormat:Kobo ebookPublished:July 4, 2016Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3668252041

ISBN - 13:9783668252042

Look for similar items by category:

Reviews