Asylsuchende und Migranten auf See: Staatliche Rechte Und Pflichten Aus Völkerrechtlicher Sicht by Sicco RahAsylsuchende und Migranten auf See: Staatliche Rechte Und Pflichten Aus Völkerrechtlicher Sicht by Sicco Rah

Asylsuchende und Migranten auf See: Staatliche Rechte Und Pflichten Aus Völkerrechtlicher Sicht

bySicco Rah

Paperback | March 26, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$181.71 online 
$206.95 list price save 12%
Earn 909 plum® points

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Migration über See ist vor allem ein humanitäres Problem: Regelmäßig geraten Asylsuchende und Migranten in Seenot. Eine Vielzahl von Todesfällen ist die Folge. Diese Arbeit bietet eine umfassende Untersuchung der Thematik aus völkerrechtlicher Sicht. Zum einen werden die Instrumente des internationalen Rechts analysiert, die der Kontrolle der Einwanderung dienen. Zum anderen zeigt die Arbeit die Grenzen dieser Eingriffsrechte und weitergehende staatliche Verpflichtungen gegenüber Migranten, Asylsuchenden und Flüchtlingen auf.
Title:Asylsuchende und Migranten auf See: Staatliche Rechte Und Pflichten Aus Völkerrechtlicher SichtFormat:PaperbackDimensions:340 pages, 9.25 × 6.1 × 0.07 inPublished:March 26, 2009Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3540929304

ISBN - 13:9783540929307

Look for similar items by category:

Customer Reviews of Asylsuchende und Migranten auf See: Staatliche Rechte Und Pflichten Aus Völkerrechtlicher Sicht

Reviews

Table of Contents

Teil 1: Migration und Menschenschmuggel auf See.- Teil 2: Grundlangen der seerechtlichen Rechtsordnung.- Teil 3: Rechte des Küstenstaates.- Teil 4: Verpflichtungen der Küstenstaaten gegenüber Migranten und Asylsuchenden auf See.- Teil 5: Rechte und Pflichten der Flaggenstaaten.- Teil 6: Rechte und Pflichten Drittstaaten.- Teil 7: Zusammenfassung und Ausblick.