Auf dem Weg zu nachhaltigen Bildungslandschaften: Lokale Netzwerke erforschen und gestalten by Robert FischbachAuf dem Weg zu nachhaltigen Bildungslandschaften: Lokale Netzwerke erforschen und gestalten by Robert Fischbach

Auf dem Weg zu nachhaltigen Bildungslandschaften: Lokale Netzwerke erforschen und gestalten

EditorRobert Fischbach, NIna Kolleck, Gerhard de Haan

Paperback | September 2, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$66.52

Earn 333 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die AutorInnen präsentieren ein außergewöhnlich breites Spektrum an wissenschaftlichen Studien und praxisorientierten Einblicken zu einem hochaktuellen Thema: der Entstehung von Bildungslandschaften im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Der Sammelband integriert Beiträge von WissenschaftlerInnen und PraxisakteurInnen, die unter anderem zeigen, dass Soziale Netzwerkanalysen einen maßgeblichen Beitrag für die Praxis erbringen können, indem sie Stärken und Schwächen der Netzwerke aufzeigen.
Robert Fischbach, MA, Erziehungs- und Sozialwissenschaftler, berät, forscht, lehrt und publiziert zu den Themen Bildungslandschaften, Netzwerkmanagement und Bildung für nachhaltige Entwicklung. Nina Kolleck, Dr., ab September 2014 W1-Professorin für Bildungsforschung mit dem Schwerpunkt Modellierung und Analyse sozialer Systeme an der ...
Loading
Title:Auf dem Weg zu nachhaltigen Bildungslandschaften: Lokale Netzwerke erforschen und gestaltenFormat:PaperbackDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:September 2, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658069775

ISBN - 13:9783658069773

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von Dieter Bensmann, Falk Bloech, Ilona Böttger, Gerhard de Haan, Robert Fischbach, Niels Funke, Michael Godau, Bettina Hollstein, Jasson Jakovides, Nina Kolleck, Georg Lüdtke, Silke Mackenthun, Werner Rybarski, Michael Schlecht, Mandy Singer-Brodowski.

Editorial Reviews

". das Buch sehr theoretisch-wissenschaftlich gehalten ist, dürfte es insbesondere Dozierende und Studierende der Erziehungs- und Sozialwissenschaften ansprechen ." (in: politische ökologie, Jg. 33, März 2015)