Auswirkungen der GKB auf latente Steuern im handelsrechtlichen Jahresabschluss by Franziska DietrichAuswirkungen der GKB auf latente Steuern im handelsrechtlichen Jahresabschluss by Franziska Dietrich

Auswirkungen der GKB auf latente Steuern im handelsrechtlichen Jahresabschluss

byFranziska Dietrich

Paperback | January 21, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Am 16.3.2011 veröffentlichte die Europäische Kommission einen Richtlinienentwurf zur Einführung einer Gemeinsamen konsolidierten Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage (GKKB). Franziska Dietrich untersucht, welche Auswirkungen sich durch die Einführung eines auf dem Richtlinienentwurf basierenden europaweit einheitlichen Regelwerks zur steuerlichen Gewinnermittlung (GKB) auf die latenten Steuern im handelsrechtlichen Einzelabschluss deutscher Kapitalgesellschaften ergeben. Der Rechtsvergleich zeigt, dass die GKB nicht in allen Bereichen vollständig geregelt ist. Da die GKB auf eine Maßgeblichkeit verzichtet, dürfen diese Regelungslücken und Auslegungsunsicherheiten nicht durch Rückgriff auf die nationalen und internationalen Bilanzierungsvorschriften gelöst werden, sondern müssen im Kontext dieser Richtlinie ausgelegt werden.
Franziska Dietrich ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Steuerlehre an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.
Loading
Title:Auswirkungen der GKB auf latente Steuern im handelsrechtlichen JahresabschlussFormat:PaperbackDimensions:119 pagesPublished:January 21, 2014Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658048220

ISBN - 13:9783658048228

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

?Aktiva, insbesondere Sachanlagevermögen.- Passiva, insbesondere Rückstellungen.- Bilanzpostenbezogene Gegenüberstellung der GKB mit dem HGB unter Berücksichtigung latenter Steuern. ?