Balanceorientierte Führung: Eine Modellableitung Als Zukünftiger Managementansatz by Detlev KühlBalanceorientierte Führung: Eine Modellableitung Als Zukünftiger Managementansatz by Detlev Kühl

Balanceorientierte Führung: Eine Modellableitung Als Zukünftiger Managementansatz

byDetlev Kühl

Hardcover | June 23, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$115.43

Earn 577 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Detlev Kühl entwickelt das seit langem aktuelle Kernthema "Work-Life-Balance" zum notwendigen Paradigmawechsel im Management weiter. Als Modell der balanceorientierten Führung werden Selbstführung, Work-Life-Balance, Selbstreflektion, Führungskompetenz und Interessenmanagement modul- und bausteinartig zusammengeführt. Der Autor strukturiert die Komplexität von Work-Life-Balance und dokumentiert diese über konkrete Praxisfälle zwischen 2007 - 2014 strategisch und operativ nachhaltig. Außerdem wird ein chronologischer Entwicklungsprozess im wissenschaftlichen und praxisorientierten Kontext vorgestellt, der in ein lösungs-/ergebnisorientiertes Work-Life-Balance-Managementmodell mündet. 

Detlev Kühl ist seit 20 Jahren in der Unternehmensentwicklung sowie Science- und Managementberatung tätig und arbeitet als Dozent an verschiedenen Universitäten und Hochschulen im Bereich strategisches Management und Marketing sowie im Human Resource Management.
Loading
Title:Balanceorientierte Führung: Eine Modellableitung Als Zukünftiger ManagementansatzFormat:HardcoverDimensions:8.27 × 5.83 × 0.01 inPublished:June 23, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658142987

ISBN - 13:9783658142988

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Work-Life-Balance in der Unternehmenspraxis.- Praxisorientierte empirische Ergebnisse aus verschiedenen Unternehmensstudien.- Modellableitung der balanceorientierten Führung als zukünftiger Managementansatz.