Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des Bankbilanzrechts by Corinna AuBankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des Bankbilanzrechts by Corinna Au

Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des…

As told byCorinna Au

Paperback | August 30, 2000 | German

Pricing and Purchase Info

$81.74 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 409 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Corinna von Au zeigt, dass es kein eigenständiges bankenspezifisches GoB-System gibt, sich aber gemäß dem Prinzip der wirtschaftlichen Betrachtungsweise für tatsächliche bankenspezifische bilanzielle Sachverhalte bankenspezifische Folgeprinzipien herausbilden können.
Dr. Corinna von Au promovierte bei Prof. Dr. Wolfgang Ballwieser am Seminar für Rechnungswesen und Prüfung der Universität München. Derzeit ist sie als Gruppenleiterin für fachliche Grundsatzfragen der Rechnungslegung in der DG BANK Deutsche Genossenschaftsbank AG tätig.
Loading
Title:Bankenspezifische Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung: Eine ökonomische Analyse des…Format:PaperbackPublished:August 30, 2000Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824471892

ISBN - 13:9783824471898

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung - Bedeutung, Rechtsnatur und Gewinnung - Allgemeingültigkeit vs. Branchenspezifität - Bankenspezifische GoB-Diskussion - Analyse der ergänzenden Vorschriften für Kreditinstitute - Existenz und Ermittlung nicht kodifizierter bankenspezifischer GoB