Basiswissen Palliativmedizin by Martin W. SchnellBasiswissen Palliativmedizin by Martin W. Schnell

Basiswissen Palliativmedizin

EditorMartin W. Schnell, Christian Schulz

Paperback | April 10, 2014 | German

Pricing and Purchase Info

$34.56 online 
$38.95 list price save 11%
Earn 173 plum® points

Prices and offers may vary in store

HURRY, ONLY 4 LEFT!
Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Wenn die kurativen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, bleiben dem Arzt nur noch palliative Maßnahmen und die psychosoziale Begleitung seines Patienten. Für viele Ärzte ist dies eine große Herausforderung. Um schon im Studium auf die Begleitung und Versorgung Sterbender vorzubereiten, wurde die Palliativmedizin als neues Pflichtfach in die Ärztliche Approbationsordnung aufgenommen.

Das Lehrbuch geht dabei sowohl auf medizinische als auch auf ethische, rechtliche und soziale Aspekte ein. Der Leser erhält Anleitung zur Kommunikation mit Patienten und Angehörigen, zur Teamarbeit mit Kollegen aus anderen Bereichen wie z. B. Pflege, Psycho- oder Musiktherapie ebenso wie zu speziellen Themen wie Kinder- und Jugendliche am Lebensende und integrativer Palliativversorgung. In allen Bereichen kommt der Interprofessionalität eine besondere Bedeutung zu. Die Autoren geben mit Fragenkatalogen, Ausschnitten aus Patienteninterviews und Leitfäden wertvolle Anregungen und Hilfen.

Prof. Dr. phil Martin Schnell ist Direktor des Instituts für Ethik und Kommunikation im Gesundheitswesen in Witten. Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin.Dr. med. Christian Schulz, MSc in Palliative Care ist stellv. Leiter und Oberarzt des Interdisziplinären Zentrums für Palliativmedizin in D...
Loading
Title:Basiswissen PalliativmedizinFormat:PaperbackPublished:April 10, 2014Publisher:Springer Berlin HeidelbergLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:364238689X

ISBN - 13:9783642386893

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Einleitung: Kurze Geschichte der Palliativmedizin.- Interdisziplinäre Teamarbeit als Ausgangspunkt für Palliativmedizin.- Der Mensch als sterbliches Wesen und die Diversität am Lebensende.- Der Patient und seine Symptome: Testinstrumente in der Palliativmedizin.- Grundlagen des Symptommanagements.- Symptome in der Palliativmedizin.- Kommunikation am Lebensende: Kommunikation in der Palliativmedizin.- Kommunikation in der Kunsttherapie.- Familienzentrierte Medizin.- Spiritualität in der Medizin -ein Widerspruch?- Trauer.- Humor in der Palliativmedizin.- Ethik, Recht, Interprofessionalität: Ethik und Recht.- Interprofessionalität.- Palliativmedizin im gesellschaftlichen System.- Besondere Felder der Palliativmedizin: Der alte Mensch am Lebensende.- Kinder und Jugendliche mit Lebensverkürzenden Erkrankungen in der palliativen Versorgung.- Integrative Palliativversorgung - soziale Inklusion: Behinderung, Psychiatrie, Forensik am Lebensende.- Anhang.>

Editorial Reviews

"Aufschlussreiches Lehrbuch - auch für Nachbardisziplinen empfehlenswert ... Geschrieben ist das Lehrbuch für Mediziner, da Palliativmedizin ein Pflichtfach der Ärztlichen Approbationsordnung darstellt, ist aber auch für Studierende oder Behandler aus den Nachbardisziplinen geeignet, da es nicht nur sehr verständlich und übersichtlich verfasst ist, sondern wertvolle Informationen für eine interdisziplinärer Zusammenarbeit herausstellt. Hilfreich sind dabei insbesondere die Fragenkataloge und Auszüge aus Patienteninterviews und Leitfäden ..." (Sandra Fuchs, in: Psychologie FoxBlog, sanfuchs1979.wordpress.com, 29. Mai 2016)". einen guten Einblick und grundlegendes Wissen mit möglichst viel Praxisbezug. ... Es empfiehlt sich aber nicht nur für angehende Palliativmediziner, sondern ist sicherlich auch eine Bereicherung für jene, die an einer guten Kommunikation bei der Betreuung schwerkranker Patienten interessiert sind." (Catherina Bubb, in: Der Medicus, Heft 1, 2015)". Stattdessen will das Buch Medizinstudenten auf die Prüfungen in der Palliativmedizin vorbereiten und ihnen, wie der Titel schon suggeriert, das Basiswissen dieses Faches vermitteln. ... Komplizierte oder unübersichtliche Themen werden in Tabellen dargestellt, sodass man schnell einen Überblick gewinnen kann ..." (in: Fachschaft Medizin Münster, fsmed-muenster.de, 2. Januar 2015)