Baugleiche Produkte aus Konsumentensicht: Auswirkungen auf die Dachmarken by Michael SmoczokBaugleiche Produkte aus Konsumentensicht: Auswirkungen auf die Dachmarken by Michael Smoczok

Baugleiche Produkte aus Konsumentensicht: Auswirkungen auf die Dachmarken

As told byMichael Smoczok

Paperback | April 15, 1999 | German

Pricing and Purchase Info

$81.69 online 
$90.95 list price save 10%
Earn 408 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Geleitwort Vor dem Hintergrund zunehmender Turbulenzen und Diskontinuitäten in der Aufgabenumwelt der Unternehmungen hat in jüngerer Vergangenheit eine stärke­ re Außenorientierung im Sinne einer marktorientierten Unternehmensplanung zu­ nehmende Bedeutung erfahren. Die Planungskonzepte setzen dabei vornehmlich an der strategischen Geschäftsfeldplanung an und versuchen, zur Gestaltung des Geschäftsfeldportfolios beizutragen. Die Problematik dieser »horizontal« ausge­ richteten Ansätze der Unternehmensplanung ist -neben der Vernachlässigung von Synergien zwischen den Geschäftsfeldern -darin zu sehen, daß den »vertikalen« Planungserfordernissen und dabei speziell der »Optimierung« der Fertigungstiefe ein nachrangiger Stellenwert zugeordnet wird. Überlegungen zur wettbewerbsorientierten Unternehmensplanung und zur in die­ sem Zusammenhang als Analyseinstrument eingesetzten Wertkette haben aller­ dings inzwischen dazu beigetragen, daß verstärkt auch über vertikale Strategien innerhalb der Unternehmung, zwischen Unternehmungen und ihren Zulieferern, aber auch Unternehmungen und ihren Wettbewerbern diskutiert wird. Dabei sind speziell Fragen in der betriebswirtschaftlichen Literatur von besonderer Aktualität, die sich mit der »Optimierung« der Fertigungstiefe auseinandersetzen. Ebenso ist die betriebliche Praxis um eine Fertigungstiefenverkürzung, häufig unter dem Stichwort »Outsourcing« diskutiert, bemüht.
Dr. Michael Smoczok war wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Marketing und Innovationsmanagement von Prof. Dr. Martin Benkenstein an der Universität Rostock. Heute ist er im Strategischen Marketing einer Bank in Ostdeutschland tätig.
Loading
Title:Baugleiche Produkte aus Konsumentensicht: Auswirkungen auf die DachmarkenFormat:PaperbackPublished:April 15, 1999Publisher:Deutscher UniversitätsverlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3824469146

ISBN - 13:9783824469147

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Wettbewerbsvorteile durch baugleiche Produkte - Die wissenschaftliche Diskussion um die Verkürzung der Fertigungstiefe - Käuferverhaltenstheorie als Ansatzpunkt zur Bestimmung der Einflüsse baugleicher Produkte auf das Markenbild - Empirische Analyse zur Aufdeckung der Auswirkungen baugleicher Produkte auf bestehende Markenbilder