BeautifulPeople.com. Where beautiful relationships begin.: Eine wissenschaftliche Untersuchung der Seite by Olena Mykhaylychenko

BeautifulPeople.com. Where beautiful relationships begin.: Eine wissenschaftliche Untersuchung der…

byOlena Mykhaylychenko

Kobo ebook | July 16, 2013 | German

Pricing and Purchase Info

$13.59 online 
$16.89 list price save 19%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 1,7, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft), Veranstaltung: Gender Studies, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Wir verlieben dich' (Friendscout.de), 'Liebe ist kein Zufall' (Elitepartner.de), 'Echte Menschen. Echte Liebe' (eDarling.de) usw. versprechen die meisten Dating Seiten. Heutiges Lebensrhythmus, Karriereorientierung, permanenter Zeitmangel verändern auch personelle Beziehungen und stellen neue Anforderungen. Partnersuche ist keine Ausnahme. Effiziente und zielgerichtete Suche nach einer romantischen Beziehung oder sogar nach einem Lebenspartner bzw. nach einer Lebenspartnerin, aber auch Ratio statt Emotio machen Online Partnersuche aus. Anonymität und Unverbindlichkeit zählen zu den Stärken sowie zu den Schwächen einer Dating Seite (vgl. Bühler-Ilieva 2006, 237-239). Weitere Charakteristika einer Partnersuche Online sind eine große Auswahl potenzielle Kandidaten, örtliche Ungebundenheit und zeitliche Flexibilität (24 Stunden erreichbar), was automatisch die Erfolgschancen bei der Partnersuche vergrößern soll. Popularität der Dating Seiten und immer wachsende Anzahl der Nutzer macht sie zu einem sehr erfolgreichen Geschäft und entsprechend zum interessanten Forschungsfeld. Wegen der großen Auswahl von Partnersuche Diensten werden neue Anbieter nur dann konkurrenzfähig, wenn sie die neuen vielleicht auch provokativen Ideen auf den Markt bringen. Aus diesem Grund beschäftigt sich die folgende Arbeit mit einer Untersuchung der ausschließlich für schöne Menschen vorgesehene Seite Beautifulpeople.com. Dieser Plattform wurde aufgrund der hohen Resonanz in der Öffentlichkeit und Behauptung der Einzigartigkeit ausgewählt. Als Basis liegt die gleiche Idee wie bei etwas ältere Seite HotorNot.com zugrunde, dass die Menschen nach dem Attraktivitätsgrad benotet bzw. beurteilt werden. Trotz der Selbstdeffinition als 'beautiful community' wird BeautifulPeople.com in der Presse auch als Dating oder Sozial Networking Seite dargestellt (s. CNN, BBC, Spiegel Online). Daher ist die Frage, ob BeautifulPeople.com wirklich eine Dating Seite oder eine nur auf dem Aussehensfaktor und Social Networking sich basierende Community ist, Gegenstand dieser Arbeit.

Title:BeautifulPeople.com. Where beautiful relationships begin.: Eine wissenschaftliche Untersuchung der…Format:Kobo ebookPublished:July 16, 2013Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:365646135X

ISBN - 13:9783656461357

Reviews