Benjamin Lee Whorf: Sprache, Denken, Wirklichkeit: Die Verhältnisse zwischen der Sprache, dem Denken und der Wirklichkeit by Duygu Oecaldi

Benjamin Lee Whorf: Sprache, Denken, Wirklichkeit: Die Verhältnisse zwischen der Sprache, dem…

byDuygu Oecaldi

Kobo ebook | November 17, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$15.19 online 
$18.99 list price save 20%

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 2,3, Universität Paderborn (Fakultät für Kulturwissenschaften, Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Klassiker der Sprachtheorie, Sprache: Deutsch, Abstract: Zu Beginn dieser Hausarbeit möchte ich Whorfs Werk Sprache, Denken, Wirklichkeit näher vorzustellen. Nachdem ich das Werk in seinen Grundzügen erfasse, möchte ich auf seine Grundthesen, u. a. dass der Vorgang des Denkens sprachabhängig ist, eingehen und seine Argumentation, welche zu dieser Auffassung führt, darstellen. Ziel dieser Hausarbeit ist es, anschaulich und verständlich die Gedanken Whorfs zu skizzieren. Im Folgenden möchte ich weitere Sprachphilosophen hinzuziehen, deren Kritikpunkte an Whorfs Theorie nicht unbeachtet bleiben sollen. Außerdem werden so weitere Hypothesen vorgestellt, die sich z.T. nicht zwangsläufig widersprechen müssen. Zum Schluss möchte ich noch ein kurzes Fazit ziehen.
Title:Benjamin Lee Whorf: Sprache, Denken, Wirklichkeit: Die Verhältnisse zwischen der Sprache, dem…Format:Kobo ebookPublished:November 17, 2009Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3640473434

ISBN - 13:9783640473434

Look for similar items by category:

Reviews