Berührungen und Schule - Deutungsmuster von Lehrkräften: Eine Studie zum Sportunterricht by Linda WeigeltBerührungen und Schule - Deutungsmuster von Lehrkräften: Eine Studie zum Sportunterricht by Linda Weigelt

Berührungen und Schule - Deutungsmuster von Lehrkräften: Eine Studie zum Sportunterricht

byLinda Weigelt

Paperback | June 25, 2010 | German

Pricing and Purchase Info

$59.27 online 
$64.95 list price save 8%
Earn 296 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Das Buch befasst sich mit Körperberührungen zwischen Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern, exemplarisch im Setting des Sportunterrichts, da sie hier besonders oft vorkommen. Dabei bildet die theoretische Ausgangsbasis ein körpersoziologischer Zugriff, der klar macht, dass Berührungen außerhalb ritualisierter Interaktionskontexte oder privater Beziehungen potenziell tabuisiert sind. In einer Interviewstudie geht Linda Weigelt vor diesem Hintergrund der Frage nach, wie Sportlehrkräfte, die qua Berufsrolle oft berühren müssen, mit diesem Zwiespalt umgehen. Dazu wurden vier unterschiedliche Deutungsmuster rekonstruiert, die in unterschiedlichen Erscheinungsformen vorliegen und den jeweiligen Umgang der Lehrkräfte mit diesem Zwiespalt verdeutlichen. Daraus wird eine Professionalisierungsdebatte entwickelt.
Dr. phil. Linda Weigelt ist Lehrerin und arbeitet vor allem zu den Forschungsbereichen Sportpädagogik und -didaktik, Umgang mit Heterogenität im Unterricht sowie Geschlechterstudien.
Loading
Title:Berührungen und Schule - Deutungsmuster von Lehrkräften: Eine Studie zum SportunterrichtFormat:PaperbackPublished:June 25, 2010Publisher:VS Verlag für SozialwissenschaftenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3531173472

ISBN - 13:9783531173474

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Problemaufriss und Aufbau.- Berührungen.- Deutungsmuster und Professionalität.- Zusammenfassung und Fragestellung.- Anlage der empirischen Untersuchung.- Fallstudien.- Berührungen als Teil professionellen Lehrkräftehandelns.- Schlussbemerkungen.