Berlinisch, die Vorstellung eines Dialektes by Sandra Mäusling

Berlinisch, die Vorstellung eines Dialektes

bySandra Mäusling, Nadine Töpsch

Kobo ebook | October 4, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$11.49 online 
$14.29 list price save 19%

Available for download

Not available in stores

about

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: keine, Universität Rostock, Veranstaltung: Sprachliche Varietäten des Deutschen, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Berliner Dialekt, kurz das Berlinische, ist einer der am besten untersuchten Stadtsprachen im deutschsprachigen Raum. 1 Jener Dialekt war im Laufe der Zeit vielen Veränderungen unterworfen. Besonders stark äußerten sich diese in den letzten Jahrzehnten. Dieser erste Teil der Arbeit wird sich mit den grundlegenden Merkmalen des Berliner Dialektes beschäftigen. Dabei sollen beispielsweise Fragen wie 'Was genau ist das Berlinische?' oder 'Welche grammatikalischen Besonderheiten weißt das Berlinische auf?' beantwortet werden. 2 Dazu soll sich zuerst in die Problematik 'Dialekt' hineingedacht werden. Ein Dialekt ist eine nicht kodifizierte Sprachform, die beispielsweise zur nicht- formellen Kommunikation innerhalb einer lockeren Sprachgemeinschaft verwendet wird; es kann sich um die lokale oder regionale Varietät einer Sprache handeln. Obwohl die Sprachform im Dialekt nicht formell kodifiziert ist, gibt es trotzdem im Dialekt strenge grammatische und phonetische Regeln, die sich von der Standardsprache in verschiedenem Grade unterscheiden. Es ist auf Grund eines Dialektes sehr leicht möglich herauszufinden, aus welcher Region ein Mensch stammt. Beim Berlinischen ist die Zuordnung besonders einfach. Bezeichnend für diese Aussage ist folgender Vers: [...] Anhand dieses Beispieles werden bereits bestimmte lautliche Besonderheiten aufgezeigt, welche in den nächsten Kapiteln genauer bestimmt und beschrieben werden soll. [...]
Title:Berlinisch, die Vorstellung eines DialektesFormat:Kobo ebookPublished:October 4, 2006Publisher:GRIN VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3638551490

ISBN - 13:9783638551496

Look for similar items by category:

Reviews