Beteiligungsorientierte Unternehmenskultur: Erfolgsfaktoren, Praxisbeispiele und Handlungskonzepte by Friedemann NerdingerBeteiligungsorientierte Unternehmenskultur: Erfolgsfaktoren, Praxisbeispiele und Handlungskonzepte by Friedemann Nerdinger

Beteiligungsorientierte Unternehmenskultur: Erfolgsfaktoren, Praxisbeispiele und Handlungskonzepte

EditorFriedemann Nerdinger, Peter Wilke

Paperback | January 15, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$116.95

Earn 585 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Autoren des vorliegenden Bandes gehen der Frage nach, welche Bedingungen für eine beteiligungsorientierte Unternehmenskultur vorliegen müssen und wie diese sich auf den Erfolg von Unternehmen auswirkt. Sie zeigen, dass Unternehmen, die über eine beteiligungsorientierte Unternehmenskultur verfügen, externe Herausforderungen besser bewältigen können.
Univ.-Prof. Dr. Friedemann W. Nerdinger lehrt Wirtschafts- und Organisationspsychologie an der Universität Rostock. Dr. Peter Wilke ist selbstständiger Unternehmensberater.
Loading
Title:Beteiligungsorientierte Unternehmenskultur: Erfolgsfaktoren, Praxisbeispiele und HandlungskonzepteFormat:PaperbackPublished:January 15, 2009Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834911003

ISBN - 13:9783834911001

Reviews

Table of Contents

Mit Beiträgen von: Judith Beile, Stefan Brindt, Michael Fehsenfeld, Bernd Herzberg, Claes Horsmann, Norbert Kluge, Erko Martins, Gudrun Müller, Friedemann W. Nerdinger, Jan H. Oetting, Klaus-Peter Otto, Herbert Oymann, Alexander Pundt, Burkhard Remmers, Reinhard Röhrig, Lutz von Rosenstiel, Karsten Schneider, Norbert Schulze, Olaf Stender, Stefan Stracke, Carsten Tams, Andreas Teimann, Eckhard Voß, Sandra Wiesmann, Peter Wilke

Editorial Reviews

"Im Ergebnis kann festgestellt werden, dass Erfolg durch Beteiligung dann zu verzeichnen ist, wenn die Kultur als beteiligungsorientiert eingestuft werden kann. Der Analyse der Praxisbeispiele geht eine theoretische Darstellung voraus, die umfassend und verständlich ist." Newsletter mit-unternehmer.com, 6-2009