Betriebswirtschaftliche Umweltkostenrechnung: Gestaltung einer flexiblen Plankostenrechnung als betriebliches Umwelt-Informationssystem by Andrea PiroBetriebswirtschaftliche Umweltkostenrechnung: Gestaltung einer flexiblen Plankostenrechnung als betriebliches Umwelt-Informationssystem by Andrea Piro

Betriebswirtschaftliche Umweltkostenrechnung: Gestaltung einer flexiblen Plankostenrechnung als…

byAndrea Piro

Paperback | October 26, 1994 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

Title:Betriebswirtschaftliche Umweltkostenrechnung: Gestaltung einer flexiblen Plankostenrechnung als…Format:PaperbackPublished:October 26, 1994Publisher:Physica-Verlag HDLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3790808075

ISBN - 13:9783790808070

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

1 Grundsätzliche Überlegungen zur Integration von Umweltaspekten in ein internes betriebliches Rechnungswesen.- 1.1 Inhaltliche Festlegung des Umweltbegriffs.- 1.2 Umwelt in betriebswirtschaftlichen Kostenauffassungen.- 1.2.1 Zugrundegelegter Kostenbegriff.- 1.2.2 Umwelt im betriebswirtschaftlichen Produktionsfaktorensystem.- 1.2.3 Bewertung nach ökologischen Knappheitskalkülen.- 1.2.4 Ökologische Kosten.- 1.2.4.1 Kalkulatorische Abgrenzung ökologischer Kosten.- 1.2.4.2 Exemplarische Bestimmung ökologischer Kosten.- 2 Umweltinduzierte Modifikationen einer flexiblen Plankostenrechnung.- 2.1 Ausgestaltung des internen Rechnungswesens als Spiegelbild des unternehmerischen Zielsystems.- 2.1.1 Typologie betrieblicher Umweltpolitik.- 2.1.2 Vorüberlegungen zu einer Theorie der Umweltkostenrechnung.- 2.2 Kalkulationsobjekte einer Umweltkostenrechnung.- 2.3 Motive für eine aktive Umweltpolitik.- 3 Konzeption einer internen Umweltkostenrechnung.- 3.1 Gestaltung der Kostenartenrechnung.- 3.2 Gestaltung der Kostenstellenrechnung.- 3.2.1 Vorüberlegungen zu einer analytischen Kostenplanung als Grundlage einer Kostenstellenrechnung.- 3.2.2 Einteilung in reine Kostenstellen des Primär- und Sekundärbereichs und Umweltschutzstellen.- 3.2.3 Bezugsgrößenwahl.- 3.2.4 Innerbetriebliche Leistungsverrechnung und Transparenz von Umweltschutzkosten und ökologischen Anderskosten.- 3.2.4.1 Grundsätzliche Überlegungen zur Lösbarkeit.- 3.2.4.2 Grenzkostenbewertung mit Verteilung der sekundären Fixkosten.- 3.2.4.3 Stellenpläne für Kostenstellen des Sekundärbereichs und Umweltschutzstellen.- 3.3 Gestaltung der Kostenträgerstück- und Kostenträgerzeitrechnung.- 3.3.1 Kalkulationsverfahren zum Ausweis der Stückkosten der erwünschten Produkte.- 3.3.2 Kalkulationsverfahren zum Ausweis der Kosten für den Umweltschutz.- 3.3.2.1 Ausweis von Gesamtkosten für den Umweltschutz.- 3.3.2.2 Ausweis von Primärkosten für den Umweltschutz.- 3.3.2.3 Ausweis der Kosten von Umweltschutzmaßnahmen.- 3.3.3 Mehrstufige Umweltdeckungsbeitragsrechnung.- 3.4 Gestaltung der Kostenkontrolle.- 3.5 Erfüllung der dispositiven Aufgaben.- Zusammenfassung und Ausblick.- Anhang A.- Anhang B.- Anhang C.- Abkürzungsverzeichnis.- Symbolverzeichnis.