Bilanzierung von Kundenbeziehungen nach IFRS: Eine Analyse am Beispiel von Kundenakquisitionskosten in der internationalen Mobilfunkindustrie by Oliver BohrBilanzierung von Kundenbeziehungen nach IFRS: Eine Analyse am Beispiel von Kundenakquisitionskosten in der internationalen Mobilfunkindustrie by Oliver Bohr

Bilanzierung von Kundenbeziehungen nach IFRS: Eine Analyse am Beispiel von Kundenakquisitionskosten…

byOliver Bohr

Paperback | July 15, 2009 | German

Pricing and Purchase Info

$115.89 online 
$128.95 list price save 10%
Earn 579 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Oliver Bohr nimmt eine empirische Bestandsaufnahme anhand von Fallstudien einzelner Mobilfunkunternehmen aus Deutschland, den Niederlanden, den USA und Australien vor. Er zeigt, dass Kundenakquisitions- bzw. -bindungskosten als immaterielle Vermögenswerte gemäß IAS 38 aktiviert werden müssen.
Nach Banklehre und Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Auslandssemestern in Argentinien und den USA promovierte Dr. Oliver Bohr am Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre der European Business School, International University, Oestrich-Winkel. Er ist seit 2004 Unternehmensberater bei Bain & Company und dort fokussiert auf die Berei...
Loading
Title:Bilanzierung von Kundenbeziehungen nach IFRS: Eine Analyse am Beispiel von Kundenakquisitionskosten…Format:PaperbackPublished:July 15, 2009Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834916463

ISBN - 13:9783834916464

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Kundenbeziehung als immaterieller Vermögenswert, Definitionen und Grundlagen, Internationale Bilanzierungsvorschriften für immaterielle Vermögenswerte im Allgemeinen und für Kundenakquisitionskosten im Speziellen, Bilanzierung von Kundenakquisitionskosten im internationalen Vergleich: Theorie und Praxis, Kritische Würdigung und Herleitung eines Lösungsansatzes.