Bilanzplanung Und Bilanzgestaltung: Fallorientierte Bilanzerstellung by Bernd HeesenBilanzplanung Und Bilanzgestaltung: Fallorientierte Bilanzerstellung by Bernd Heesen

Bilanzplanung Und Bilanzgestaltung: Fallorientierte Bilanzerstellung

byBernd Heesen

Paperback | November 23, 2016 | German

Pricing and Purchase Info

$90.95

Earn 455 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Die Erstellung einer Bilanz gehört zum Kerngeschäft des Steuerberaters. Neben dem reinen Zahlenwerk und dem klassischen Bilanzrecht treffen bei der Bilanzerstellung jedoch auch Interessen und Zielvorstellungen der Unternehmer, Banken oder Aktionäre aufeinander. Das Werk erläutert daher nicht nur den Weg zu einer steueroptimalen Bilanzgestaltung, sondern auch zu einer entsprechenden Berücksichtigung der kaufmännischen Sicht. Eine fallorientierte Darstellung macht das Werk besonders praxisnah und verständlich.

Bernd Heesen war Partner in einer der "Big Four" Steuer-, Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften. Heute ist er Geschäftsführender Gesellschafter der Internationalen Führungsakademie Berchtesgadener Land (IFAK-BGL), die Seminare zu spezifischen Fragestellungen im Rechnungswesen anbietet sowie Inhaber der ABH Partner in München...
Loading
Title:Bilanzplanung Und Bilanzgestaltung: Fallorientierte BilanzerstellungFormat:PaperbackPublished:November 23, 2016Publisher:Springer Fachmedien WiesbadenLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3658152370

ISBN - 13:9783658152376

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Ausgangssituation.- Analytik, Planung und Gestaltung.- "Todsünden" in der Bilanz und GuV.- Die komprimierte Analyse und Gestaltung (Trichteranalyse bzw. -planung).- Die komprimierte Planung und Zielgestaltung.- Gesamtdarstellung und Präsentation.- Zusammenhänge zum Nachdenken und Gestalten.

Editorial Reviews

". Der Band ist geeignet, Kenntnisse und Fähigkeiten in der Bilanzanalyse, der Bilanzplanung und der (legalen) Bilanzgestaltung zu verfeinern und zu erweitern." (Haufe.de Controlling Online-Literaturforum, 20. November 2017)