Bilaterale Unternehmenskooperationen im Tourismussektor: Ausgewählte Erfolgsfaktoren by Nicolai ScherleBilaterale Unternehmenskooperationen im Tourismussektor: Ausgewählte Erfolgsfaktoren by Nicolai Scherle

Bilaterale Unternehmenskooperationen im Tourismussektor: Ausgewählte Erfolgsfaktoren

byNicolai Scherle

Paperback | July 14, 2006 | German

Pricing and Purchase Info

$127.43 online 
$128.95 list price
Earn 637 plum® points

Prices and offers may vary in store

Quantity:

In stock online

Ships free on orders over $25

Not available in stores

about

Vor dem Hintergrund fortschreitender Internationalisierungsprozesse entwickelt sich interkulturelle Kompetenz zu einem zentralen Wettbewerbsvorteil. Im Fokus der vorliegenden Studie steht der interkulturelle Kooperationsalltag in Unternehmen der Tourismusbranche. Dabei erhält der Leser Einblicke in die Komplexität grenzüberschreitender Interaktionen und ihre strategischen Erfolgsfaktoren.
Dr. Nicolai Scherle ist wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Kulturgeographie an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Er ist Mitglied der Royal Geographical Society und des Kompetenznetzwerks für interkulturelle Kommunikation (FORAREA).
Loading
Title:Bilaterale Unternehmenskooperationen im Tourismussektor: Ausgewählte ErfolgsfaktorenFormat:PaperbackDimensions:9.61 × 6.69 × 0.01 inPublished:July 14, 2006Publisher:Gabler VerlagLanguage:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3834902438

ISBN - 13:9783834902436

Look for similar items by category:

Reviews

Table of Contents

Herausforderungen und Ziele internationaler Unternehmenstätigkeit im GlobalisierungszeitalterInternationalisierung mittels bilateraler Kooperationen in der TourismusbrancheInterkulturelle Kompetenz als Ressource im internationalen ManagementStrategische Erfolgsfaktoren im interkulturellen KooperationsalltagInterkulturalität im Kontext von Vertrauen, Konfliktmanagement und KundenorientierungInterkultureller Kooperationsalltag deutscher und marokkanischer Tourismusunternehmen

Editorial Reviews

"Die relevanten Facetten werden anschaulich und durch entsprechende prägnante Zitate gut illustriert aufbereitet. [...] der Band [kann] auch als überzeugendes Plädoyer dafür verstanden werden, interkulturelle Kompetenz als wichtiges Desiderat von geographischer Ausbildung anzusehen, dessen Stellenwert sich künftig noch weiter erhöhen dürfte. Insgesamt handelt es sich um einen Band, der auf hohem Niveau einen beitrag zur geographischen Tourismusforschung liefert und sicherlich eine Vielzahl von Impulsen für weitere Forschungsaktivitäten - weit über den engeren Kontext der Tourismusforschung hinaus - gibt." Geographische Zeitschrift, 01-02/2007