Bilder über Bilder, Bilder ohne Bilder: Eine neue Theorie der Bildlichkeit by Christoph Asmuth

Bilder über Bilder, Bilder ohne Bilder: Eine neue Theorie der Bildlichkeit

byChristoph Asmuth

Kobo ebook | July 1, 2012 | German

Pricing and Purchase Info

$62.99

Prices and offers may vary in store

Available for download

Not available in stores

about

Der Einfluss von Bildern in den Medien und im täglichen Leben ist unübersehbar. Wissenschaftler sprechen daher schon seit Längerem vom ›Pictorial turn‹, den unsere Gesellschaft genommen habe. Eins ist klar: Wir müssen lernen, Bilder zu lesen, so wie wir lernen müssen, Schrift zu lesen. Nur: Was ist eigentlich ein Bild, wie funktioniert es? Was unterscheidet es von einem sprachlichen Zeichen? Was macht seine Bildlichkeit aus? Asmuths Theorie der Bildlichkeit fragt nach der Funktion des Bildbegriffs allgemein, auf einer Ebene jenseits des konkreten (Kunst-)Bilds. So entwickelt er eine Bildtheorie losgelöst von Erkenntnistheorie und Ästhetik, basierend u.a. auf Platon, Meister Eckhart und Fichte. Bildlichkeit wird darin als gedanklicher Akt begriffen, der auf gedanklichen Unterscheidungen basiert: Die Bildlichkeit der Bilder kann man nicht sehen, so die provokante These. Der Band eröffnet die Diskussion, inwiefern die derzeitige, fast ausschließlich ästhetisch-kulturwissenschaftlich geprägte Herangehensweise an Bilder gerechtfertigt ist.

Title:Bilder über Bilder, Bilder ohne Bilder: Eine neue Theorie der BildlichkeitFormat:Kobo ebookPublished:July 1, 2012Publisher:WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)Language:German

The following ISBNs are associated with this title:

ISBN - 10:3534717597

ISBN - 13:9783534717590

Look for similar items by category:

Reviews